Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Ein Puppenheim

Schauspiel in drei Akten. 'Insel-Taschenbücher'. 11. Auflage.
Taschenbuch
Ibsens Stück Ein Puppenheim, in Deutschland unter dem Namen Nora bekannt geworden, ist einer der bedeutendsten literarischen Beiträge zum Thema Frauenemanzipation und auch heute noch aktuell und bewegend. Es entstand 1879 in Rom und Amalfi ... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

7,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ein Puppenheim als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Ein Puppenheim
Autor/en: Henrik Ibsen

ISBN: 3458320237
EAN: 9783458320234
Schauspiel in drei Akten.
'Insel-Taschenbücher'.
11. Auflage.
Herausgegeben von Angelika Gundlach
Übersetzt von Angelika Gundlach Fotos von Herman Bang, Olaf Jørgensen, Maurice Gravier
Insel Verlag GmbH

1. August 1978 - kartoniert - 159 Seiten

Beschreibung

Ibsens Stück Ein Puppenheim, in Deutschland unter dem Namen Nora bekannt geworden, ist einer der bedeutendsten literarischen Beiträge zum Thema Frauenemanzipation und auch heute noch aktuell und bewegend. Es entstand 1879 in Rom und Amalfi und wurde im selben Jahr in Kopenhagen uraufgeführt.Die drei Akte spielen während der Weihnachtstage in der Wohnung des strebsamen und überaus korrekten Rechtsanwalts Torvald Helmer und seiner Frau Nora, die eine scheinbar glückliche Ehe führen. Doch Nora hat ihren Mann einstmals in einer schwierigen Situation unterstützt und dafür etwas Unrechtmäßiges getan. Als Helmer von ihrem »Vergehen« erfährt, überschüttet er Nora mit Vorwürfen; seine einzige Sorge ist die drohende gesellschaftliche Kompromittierung. Nora durchschaut das Scheinglück ihres bisherigen Lebens und verläßt Mann und Kinder: Sie will nun versuchen, außerhalb ihres »Puppenheims« ein selbständiger, mündiger Mensch zu werden.

Portrait

Herman Bang (1857-1912), als Pfarrerssohn in der dänischen Provinz aufgewachsen, versuchte sich als Schauspieler, Regisseur und Feuilletonist, ehe er sich ganz der Literatur zuwandte. Lesereisen führten ihn durch ganz Europa. Bang gilt als Vollender der impressionistischen Erzählkunst, stilistisch wie thematisch gehört er zur künstlerischen Avantgarde seiner Zeit.
»Bang war ein Zauberer impressionistischer Tableaus.« Neue Zürcher Zeitung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
The Killing Woods
Taschenbuch
von Lucy Christop…
Das einsame Strandhaus
eBook
von Linda Howard
Henrik Ibsen
Buch (kartoniert)
von Armin Gebhard…
Henrik Ibsen
Taschenbuch
von Gerd E. Riege…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der abenteuerliche Simplicissimus
Taschenbuch
von Hans Jakob Chris…
Meine Beichte
Taschenbuch
von Leo N. Tolstoi
Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802
Taschenbuch
von Johann Gottfried…
Bilder aus der Toskana
Taschenbuch
von Hermann Hesse
Hiob
Taschenbuch
von Joseph Roth
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Henrik Ibsen
Buch (kartoniert)
von Anathon Aall
Henrik Ibsen
Buch (gebunden)
von Rudolph Lotha…
Gesamtwerk - Einführung
Buch (kartoniert)
von Henrik Ibsen
Gesamtwerk - Einführung
Buch (gebunden)
von Henrik Ibsen
Nora oder Ein Puppenheim
Buch (kartoniert)
von Henrik Ibsen
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.