Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Freiheit

Roman. Originaltitel: Freedom. 'rororo Taschenbücher'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Patty und Walter Berglund - Vorzeigeeltern und Umweltpioniere - geben ihren Nachbarn plötzlich Rätsel auf: Ihr halbwüchsiger Sohn zieht zur proletenhaften Familie nebenan, Walter lässt sich zum Schutz einer raren Vogelart auf eine... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Freiheit als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Freiheit
Autor/en: Jonathan Franzen

ISBN: 3499252546
EAN: 9783499252549
Roman.
Originaltitel: Freedom.
'rororo Taschenbücher'.
Übersetzt von Bettina Abarbanell, Eike Schönfeld
Rowohlt Taschenbuch

20. März 2012 - kartoniert - 730 Seiten

Beschreibung

Patty und Walter Berglund - Vorzeigeeltern und Umweltpioniere - geben ihren Nachbarn plötzlich Rätsel auf: Ihr halbwüchsiger Sohn zieht zur proletenhaften Familie nebenan, Walter lässt sich zum Schutz einer raren Vogelart auf einen zwielichtigen Pakt mit der Kohleindustrie ein, und Patty, Exsportlerin und Eins-a-Hausfrau, entpuppt sich als wahrlich sonderbar. Hat Walters bester Freund, der Rockmusiker Richard, damit zu tun? Auf einmal führt Patty ein Leben ohne Selbstbetrug - und ohne Rücksicht auf Verluste. In diesem großen Roman einer Familie erzählt Jonathan Franzen von Freiheit - dem Lebensnerv der westlichen Kulturen - und auch von deren Gegenteil.

Portrait

Jonathan Franzen, 1959 geboren, erhielt für seinen Weltbestseller «Die Korrekturen» 2001 den National Book Award. Er veröffentlichte außerdem die Romane «Die 27ste Stadt», «Schweres Beben» und «Freiheit», das autobiographische Buch "Die Unruhezone", die Essaysammlungen «Anleitung zum Alleinsein» und «Weiter weg» sowie "Das Kraus-Projekt". Er ist Mitglied der amerikanischen Academy of Arts and Letters, der Berliner Akademie der Künste und des französischen Ordre des Arts et des Lettres. 2013 wurde ihm für sein Gesamtwerk der WELT-Literaturpreis verliehen. Er lebt in New York und Santa Cruz, Kalifornien.

Pressestimmen

Ein großer Familienroman, ein gültiges Porträt unserer Zeit. Ein Buch, das den Leser gänzlich in seinen Bann zieht. FAZ

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Gehe hin, stelle einen Wächter
Taschenbuch
von Harper Lee
Die Korrekturen
Taschenbuch
von Jonathan Fran…
Der Pfau
Taschenbuch
von Isabel Bogdan
Was noch zu tun ist
Buch (gebunden)
von Anne-Marie Sl…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Nordwärts
Taschenbuch
von Silvia Furtwängl…
Königin der bunten Tüte
Taschenbuch
von Linda Zervakis
Voll ins Gemüse
Taschenbuch
von Vincent Klink
Was mach ich hier eigentlich?
Taschenbuch
von Martina Hill, Ma…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Franzen, Jonathan, Freiheit
von Gisela B. - 20.02.2013
Franzen entführt den Leser in das Innenleben der Familie Berglund, in die alltäglichen und nichtalltäglichen Probleme der Personen mit sich selbst, miteinander und mit ihrer Umwelt im Amerika der letzten 30 Jahre. Teilweise tragisch, teilweise komisch beschreibt der Autor die Familienmitglieder und ihre familiären, persönlichen und beruflichen Verstrickungen mit einer Tiefe, die den Leser völlig in den Bann zieht. Das ist das Wunderbare an diesem Buch, dass man mit den Figuren mitleidet und sie verstehen kann - in all ihrer Komplexität und Widersprüchlichkeit. Dieser Roman steht Franzen's großem Erfolg "Korrekturen" in nichts nach !
Franzen, Jonathan, Freiheit
von Kevin B. - 05.04.2012
Hat man Jonathan Franzen einmal entdeckt und festgestellt, dass er einer der großen amerikanischen Autoren ist, hat man also Bücher von ihm gelesen, etwa "Die Korrekturen" oder "Schweres Beben", dann ist "Freiheit" ohnehin unumgänglich! Die Familie, der Zerfall der Familie, oder auch die Erkenntnis, dass die Realität und die Wunschvorstellung nicht übereinstimmen, sind das Hauptthema bei Franzen, und deutlicher, besser kann man davon kaum erzählen und wenn das Buch knapp 800 Seiten hat, hat man noch lange nicht genug und wartet auf mehr.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Nachtigall
Taschenbuch
von Kristin Hanna…
Unschuld
Taschenbuch
von Jonathan Fran…
Schweres Beben
Taschenbuch
von Jonathan Fran…
Die Unruhezone
Taschenbuch
von Jonathan Fran…
Anleitung zum Alleinsein
Taschenbuch
von Jonathan Fran…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.