Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Radetzkymarsch

'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Taschenbuch
"Die Zeit will uns nicht mehr!" Dieser Satz aus Joseph Roths 'Radetzkymarsch' ist der Schlüssel zu dem melancholischen Lebensgefühl dieses großen Familienromans. Was wird aus den Menschen, wenn ihr Schicksal mit einer bestimmten, dem Untergang geweih... weiterlesen
Taschenbuch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Produktdetails
Titel: Radetzkymarsch
Autor/en: Joseph Roth

ISBN: 3596902401
EAN: 9783596902408
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
FISCHER Taschenbuch

Januar 2010 - kartoniert - 400 Seiten

Beschreibung

"Die Zeit will uns nicht mehr!" Dieser Satz aus Joseph Roths 'Radetzkymarsch' ist der Schlüssel zu dem melancholischen Lebensgefühl dieses großen Familienromans. Was wird aus den Menschen, wenn ihr Schicksal mit einer bestimmten, dem Untergang geweihten Epoche verknüpft ist? Was ist von all den 'Werten' zu halten, an die man einst geglaubt hat, wenn sie sich plötzlich als historisch erweisen? - In der Familiengeschichte derer von Trotta spiegeln sich Glanz und Untergang der Habsburgermonarchie. "Joseph Roth war ein herzlicher Analytiker und ein disziplinierter Plauderer, ein barmherziger und unerbittlicher Erzähler." Marcel Reich-Ranicki, Die Zeit "'Radetzkymarsch' ist das schönste Buch der Welt. Das traurigste. Sentimentalste. Wundersamste. Es ist ein Wunder." Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Zeitun Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Portrait

Joseph Roth wurde am 2. September 1894 in Brody in Galizien geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Lemberg und Wien, meldete sich 1916 zum Kriegsdienst und geriet während des Krieges in russische Gefangenschaft. Ab 1919 arbeitete Roth als Journalist in Wien, ab 1921 in Berlin. Er schrieb für diverse Blätter, vor allem für die >Frankfurter Zeitung<. Ab 1923 veröffentlichte er Erzählungen und Romane. Im Januar 1933 emigrierte er nach Paris. Joseph Roth starb am 27. Mai 1939 in Paris.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Rache
Taschenbuch
von Robert Low
Radetzkymarsch
Buch (kartoniert)
von Joseph Roth
Der Tag X - die Zeit läuft
Taschenbuch
von Ron Koertge
Das Spiel des Engels
Taschenbuch
von Carlos Ruiz Z…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
Das Nibelungenlied 2
Taschenbuch
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ein Schnupfen hätte auch gereicht
eBook
von Gaby Köster, …
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Wem die Stunde schlägt
Taschenbuch
von Ernest Heming…
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen …
Die Brüder Karamasow
Taschenbuch
von Fjodor Michai…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.