Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Lust und Last des wissenschaftlichen Schreibens

Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer geben Studierenden Tips. 'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.…
Taschenbuch
Sind Sie Student oder Studentin? Dann sind Sie genau die Person, die wir mit unserem Buch ansprechen möchten.
Wir, das sind (mit zwei Ausnahmen) ehemalige und noch aktive Hochschullehrer/innen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, daß die... weiterlesen
Taschenbuch

17,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Lust und Last des wissenschaftlichen Schreibens als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Lust und Last des wissenschaftlichen Schreibens

ISBN: 3518290371
EAN: 9783518290378
Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer geben Studierenden Tips.
'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.
Neuauflage.
Herausgegeben von Wolf-Dieter Narr, Joachim Stary
Suhrkamp Verlag AG

24. Oktober 1999 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Sind Sie Student oder Studentin? Dann sind Sie genau die Person, die wir mit unserem Buch ansprechen möchten.
Wir, das sind (mit zwei Ausnahmen) ehemalige und noch aktive Hochschullehrer/innen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, daß die Produktion wissenschaftlicher Texte oft ein Kreuz ist und nur allzu selten ein Vergnügen. Diese Erfahrung werden Sie vielleicht auch schon gemacht haben.
Wir kommen aus unterschiedlichen Disziplinen des Universitätsbereichs: aus der Chemie, Germanistik, Mathematik, Pädagogik, Rechtswissenschaft, Physik, Geologie, Anglistik, Medizin, Amerikanistik, Politikwissenschaft, Philosophie, Theologie, Romanistik und den Wirtschaftswissenschaften.
Wir geben Ihnen Tips und Denkanstöße, die dazu beitragen mögen, daß das »Geschäft des Schreibens« für Sie mehr zur Lust denn zur Last werde. Wir, das sind: Gerhard Bauer, Walter Benjamin, Albrecht Beutelspacher, Hinderk M. Emrich, Hans-Dieter Gelfert, Dietrich Goldschmidt, Hans-Eckart Gumlich, Wolfgang Fritz Haug, Hartmut von Hentig, Carsten & Ferdinand Hucho, Hillert Ibbeken, Klaus Peter Kisker, Ekkehart Krippendorff, Renate Kroll, C. Wolfgang Müller, Roland Narr, Wolf-Dieter Narr, Hajo Riese, Georg Rückriem, Gudrun Schiek, Klaus W. Slapnicar, Dorothee Sölle, Joachim Stary, Michael Stitzel, Margarete Zimmermann.

Inhaltsverzeichnis

Benjamin, Walter: Die Technik des Schriftstellers in dreizehn Thesen. Hentig, Hartmut von: Eine nicht lehrbare Kunst. Krippendorff, Ekkehart: Schreiben - mit Papier und Kugelschreiber. Gelfert, Hans-Dieter: Vor dem Ges(chwa)etz. Kisker, Klaus Peter: Der notwendige Druck. Goldschmidt, Dietrich: Schreiben - mein Handwerk. Emrich, Hinderk M.: Schreib-Partikel und ihre allmähliche Verfertigung. Haug, Wolgang Fritz: Sieben Tips fürs Schreiben. Müller, Wofgang C.: Drei Briefe an einen jungen Wissenschaftler. Narr, Wolf-Dieter: Schreiben - Einsichten und Ratschläge eines Sozialwissenschaftlers nach über 80 Semestern. Rückriem, Georg: Es läuft - Über die Brauchbarkeit von Analogien und Metaphern. Schiek, Gudrun: Brief an einen studierenden Patensohn, der sich mit Schreiben quält. Sölle, Dorothee: Schreibregeln. Stitzel, Michael: Zur Kunst des wissenschaftlichen Schreibens - bitte mehr Leben und eine Prise Belletristik!. Gumlich, Hans-Eckhart: Über das Schreiben der Naturwissenschaftler: Brief an einen Pysik-Doktoranden. Hucho, Ferdinand: _. Hucho, Carsten: Schreiben in einer fremden Sprache. Ibbeken, Hillert: Die Schwarzwälder Kirschtorte und das Problem eines wissenschaftlichen Textes. Bauer, Gerhard: Lust am Schreiben - Druck zum Verbessern. Beutelspacher, Albrecht: Eine Gleichung ist wie ein Orgasmus. Narr, Roland: Schulpraktikumsbereicht - Ein Plädoyer für wissenschaftliches Erzählen. Riese, Hajo: Schreiben unter der Autorität der Wissenschaft. Slapnicar, Klaus W.: Schreiben rechtswissenschaftlicher Texte. Rückriem, Georg: _. Stary, Joachim: Wissenschaftliches Schreiben - Eine (teils annotierte Literaturhinweise für Studierende.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die schleichende Revolution
Taschenbuch
von Wendy Brown
Marx
Taschenbuch
von Iring Fetscher
Selbstbewußtsein und Objektivität
Taschenbuch
von Sebastian Rödl
Das überforderte Subjekt
Taschenbuch
Simmel-Handbuch
Taschenbuch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.