Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Bayerisch Kongo

Alpenkrimi. 'Alpen Krimi'. 'Friedrich Sperber'.
Taschenbuch
Der Geophysiker Friedrich Sperber landet auf unkonventionellem Weg beim bayerischen Landeskriminalamt. Sein erster Fall: der Tod eines Afrikaners, der mitten in München mit einer Machete umgebracht wurde. Als zwei weitere bizarre Morde im Chiemg... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Produktdetails
Titel: Bayerisch Kongo
Autor/en: Lutz Kreutzer

ISBN: 3954512769
EAN: 9783954512768
Alpenkrimi.
'Alpen Krimi'. 'Friedrich Sperber'.
Emons Verlag

26. März 2014 - kartoniert - 272 Seiten

Beschreibung

Der Geophysiker Friedrich Sperber landet auf unkonventionellem Weg beim bayerischen Landeskriminalamt. Sein erster Fall: der Tod eines Afrikaners, der mitten in München mit einer Machete umgebracht wurde. Als zwei weitere bizarre Morde im Chiemgau die Ruhe im Voralpenland stören, verdichtet sich die Spur in den Kongo. Sperber stößt bei seinen Ermittlungen auf das begehrte Hightech-Erz Coltan, auf einen mysteriösen belgischen Söldner - und auf Deutsche und Österreicher mit rabenschwarzer Vergangenheit...

Portrait

Lutz Kreutzer, 1959 geboren, stammt aus dem Rheinland und hegt als Bergsportler und Geowissenschaftler eine große Liebe zum Alpenraum. Seine beruflichen Reisen und die damit verbundenen Abenteuer nimmt er zum Anlass, komplexe Sachverhalte in spannende Literatur zu verwandeln. Er hat bisher zwei Spannungsromane veröffentlicht, die als eBooks erfolgreich sind.

Leseprobe

"Die suchen einen unbequemen Wissenschaftlertypen mit einer Riesenmacke. Wenn möglich Physiker oder so. Soll mit Computer auf Du und Du sein, aber vor allem ein analytischer Kopf. Aber bloß kein Stubenhocker. So ein Querdenker, nicht polizeilich ausgebildet, nicht behördengeschädigt. Mit Blick für das, wo niemand draufkommt. Und die haben in Bayern irgendwas mit dem Kongo laufen. Aber Maul halen, das mit dem Kongo hab ich dir nicht erzählt."

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Teufelsblut
Taschenbuch
von Ines Eberl
Jagablut
Taschenbuch
von Ines Eberl
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.