Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Ein Leben für Jerusalem

'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. Mit Abbildungen.
Taschenbuch
Als Sohn einer in der österreichisch-ungarischen Donaumonarchie ansässigen jüdischen Familie wurde Teddy Kollek 1911 in Wien geboren. Nach dem Ersten Weltkrieg schloß er sich einer jüdischen Jugendorganisation an. Unter Einf... weiterlesen
Taschenbuch

9,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ein Leben für Jerusalem als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Ein Leben für Jerusalem
Autor/en: Teddy Kollek, Amos Kollek

ISBN: 3596112699
EAN: 9783596112692
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Mit Abbildungen.
FISCHER Taschenbuch

November 1992 - kartoniert - 445 Seiten

Beschreibung

Als Sohn einer in der österreichisch-ungarischen Donaumonarchie ansässigen jüdischen Familie wurde Teddy Kollek 1911 in Wien geboren. Nach dem Ersten Weltkrieg schloß er sich einer jüdischen Jugendorganisation an. Unter Einfluß des Zionismus sah es Kollek bald als sein Lebensziel an, in Palästina zu siedeln. 1934 erhielt er das Einreisevisum in das damals noch britische Mandatsgebiet und arbeitete in einem Kibbuz. In der Nazizeit und im Krieg half er von England und der Türkei aus gefährdeten Juden bei der Flucht. Er lernte viele einflußreiche Zionisten kennen, die maßgeblich am Aufbau des Staates Israel beteiligt waren. 1947 war er in geheimer Mission in Amerika. 1948 wurde er zunächst Leiter der Amerikaabteilung des Außenministeriums und ging dann für einige Zeit an die israelische Botschaft in Washington. Später war er Chef im Büro des Ministerpräsidenten Ben Gurion. 1965 wurde Teddy Kollek zum Bürgermeister von Jerusalem gewählt. In drei Nachworten arbeitet Teddy Kollek die für Jerusalem bedeutsamen Ereignisse auf und entwickelt seine Vorstellungen für die Zukunft dieser Stadt.

Portrait

Bevor Amos Kollek, geboren 1947, zum Film kam, war er schon ein

arrivierter Schriftsteller, dessen erster Roman >Don't ask me if I love< gleich ein Bestseller wurde. Kollek, der einer der bekanntesten und angesehensten Independent-Filmemacher ist, wurde vor allem durch seine in New York - seiner zweiten Heimat - angesiedelten Filme (u.¿a. >Sue - Eine Frau in New York<, >Bridget<, >Fast Food, Fast Women<) bekannt. Besonders in Europa wird er von der Kritik und dem Publikum mit Preisen und Anerkennung ausgezeichnet. Er arbeitete u.¿a. mit Hanna Schygulla, Alec Baldwin, Debbie Harry und mit Faye Dunaway.

Zuletzt erschienen im Fischer Taschenbuchverlag sein Roman >Es geschah in Gaza< und >Ein Leben für Jerusalem< (zus. mit Teddy Kollek).

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Die Jerusalem Frage
Buch (kartoniert)
Nach-Wende-Roman
Taschenbuch
von Andreas Hotza…
Humphry Clinker
Taschenbuch
von Tobias Smolle…
The Odd Squad - I Love Poo
Buch (gebunden)
von Allan Plender…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dorfpunks
Taschenbuch
von Rocko Schamon…
Jerusalem und ich
Taschenbuch
von Teddy Kollek,…
Johann Amos Comnenius Lehrkunst. Nach Ihrer Gedankenfolge Dargestellt
Taschenbuch
von Johann Amos, …
Der Blütenstaubmörder
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Passagier 23
eBook
von Sebastian Fit…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.