Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Der Pinguin meines Lebens

Die wahre Geschichte einer unwahrscheinlichen Freundschaft. Originaltitel: Pinguin. 'Fischer Taschenbücher'.
Taschenbuch
Eine wahre und herzergreifende Freundschaftsgeschichte zwischen Mensch und Pinguin, wie es sie noch nie gab.
Der junge Lehrer Tom Michell geht mit 21 nach Südamerika, bereist Urugay und heuert dann in Argentinien als Lehrer in einem Intern... weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Pinguin meines Lebens als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Der Pinguin meines Lebens
Autor/en: Tom Michell

ISBN: 359603602X
EAN: 9783596036028
Die wahre Geschichte einer unwahrscheinlichen Freundschaft.
Originaltitel: Pinguin.
'Fischer Taschenbücher'.
Übersetzt von Lisa Kögeböhn
FISCHER Taschenbuch

23. Juni 2016 - kartoniert - 254 Seiten

Beschreibung

Eine wahre und herzergreifende Freundschaftsgeschichte zwischen Mensch und Pinguin, wie es sie noch nie gab.
Der junge Lehrer Tom Michell geht mit 21 nach Südamerika, bereist Urugay und heuert dann in Argentinien als Lehrer in einem Internat an. Was er sucht, ist das ganz große Abenteuer. Womit er nicht rechnet, ist ein Pinguin, der sein Leben verändern soll.
Als Tom Michell einen Pinguin mit ölverschmiertem Gefieder am Strand von Uruguay findet und beschließt, ihn mitzunehmen um das Öl zu entfernen, ahnt er noch nicht, dass der watschelnde Zeitgenosse nicht nur sein Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird. Michell beschließt, den Pinguin mit nach Argentinien zu nehmen und tauft ihn Juan Salvador: "Ich betete, dass der Pinguin überleben würde. Ich hatte ihm in diesem Augenblick einen Namen gegeben, und mit diesem Namen begann eine enge Verbundenheit, die ein Leben lang halten sollte."
Der Pinguin zieht auf Tom Michells Terasse ein. Für den jungen Lehrer wird er ein treuer Freund, für seine Schüler zum Pinguin des Vertrauens. Pinguine sind nämlich nicht nur wahnsinnig niedlich, sondern auch hervorragende Zuhörer ...
Ein herzergreifendes, traurig-schönes Memoir und ein Geschenk für alle, die im Zoo auch immer zuerst zu den Pinguinen gehen, und für alle Fans von Lassie, Flipper und Bob.

Portrait

Tom Michell lebt heute mit Frau und Kindern in Cornwall, England.

Pressestimmen

Der Pinguin steht immer im Mittelpunkt dieses einfühlsam und berührend erzählten Buches. Annerose Kirchner Ostthüringer Zeitung 20160806

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Unter fernen Himmeln
Buch (gebunden)
von Sarah Lark
Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag
Buch (gebunden)
von Jonathan Maul
100 Gründe, warum das Jahr 1957 einfach unvergesslich bleibt
Buch (gebunden)
60 gute Wünsche zum Geburtstag
Buch (gebunden)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lass uns lieber morgen!
Buch (kartoniert)
von Stefan Schwar…
Und dann kam Billy
- 50% **
eBook
von Louise Booth
Print-Ausgabe € 9,99
Cool Diary PATTERN petrol 2018
Kalender
von teNeues
Ein Freund namens Henry
Taschenbuch
von Nuala Gardner
The French in the Kingdom of Sicily, 1266-1305
Taschenbuch
von Jean Dunbabin
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.