Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch "Verweile doch" - Goethes Faust heute als Buch
PORTO-
FREI

"Verweile doch" - Goethes Faust heute

Die Faust-Konferenz am Deutschen Theater und Michael Thalheimers Inszenierungen. Zahl. Abbildungen. Inklusive…
Buch (kartoniert)
»Und Fluch vor allen der Geduld!« Goethes Faust ist ein Ruheloser, ungeduldig, permanent auf der Flucht vor der Realität. Ein moderner Mensch. Wir fühlen uns unmittelbar von ihm angesprochen dabei ist es doch fast schon eine museale Gestalt, die ursp … weiterlesen
Buch

6,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
"Verweile doch" - Goethes Faust heute als Buch

Produktdetails

Titel: "Verweile doch" - Goethes Faust heute

ISBN: 3894875461
EAN: 9783894875466
Die Faust-Konferenz am Deutschen Theater und Michael Thalheimers Inszenierungen.
Zahl. Abbildungen.
Inklusive CD.
Herausgegeben von Michael Jaeger, Roland Koberg, Bernd Stegemann
Henschel Verlag

1. April 2006 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

»Und Fluch vor allen der Geduld!« Goethes Faust ist ein Ruheloser, ungeduldig, permanent auf der Flucht vor der Realität. Ein moderner Mensch. Wir fühlen uns unmittelbar von ihm angesprochen dabei ist es doch fast schon eine museale Gestalt, die ursprünglich aus dem 16. Jahrhundert stammt. Worin liegen die Ursachen für diese Aktualität? Und wie konnte es passieren, dass ausgerechnet dieser Faust ein unaussprechlich monströses Ich: maßlos, egozentrisch, hybrid, vollständig verzweifelt zur Identifikationsfigur einer ganzen Nation werden konnte? Das Deutsche Theater hat Goethes Tragödie in den letzten beiden Jahren intensiv neu befragt mit den beiden gefeierten Inszenierungen von Michael Thalheimer, produktionsbegleitenden Vorträgen führender Wissenschaftler und schließlich einer zweitägigen interdisziplinären »Faust«-Konferenz. Der dritte Band der »Blätter des Deutschen Theaters« stellt diese ungewöhnliche, grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Wissenschaft und Kunst vor: die wissenschaftlichen Vorträge, Gespräche über die Inszenierungen und Bilder.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.