Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Auswahl von Syndikatspartnern im Private-Equity-Geschäft als Buch
PORTO-
FREI

Auswahl von Syndikatspartnern im Private-Equity-Geschäft

Eine deutschlandweite empirische Betrachtung. 'Entrepreneurship'. 2005. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Aufgrund seiner ökonomischen Relevanz hat das Thema Private Equity in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Allerdings hinterfragt die Mehrzahl der Private-Equity-Gesellschaften immer häufiger die Auswahl ihrer bisherigen Syndikatsp … weiterlesen
Buch

90,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Auswahl von Syndikatspartnern im Private-Equity-Geschäft als Buch

Produktdetails

Titel: Auswahl von Syndikatspartnern im Private-Equity-Geschäft
Autor/en: Alexander Friedrich

ISBN: 3835002139
EAN: 9783835002135
Eine deutschlandweite empirische Betrachtung.
'Entrepreneurship'.
2005. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

25. November 2005 - kartoniert - 272 Seiten

Beschreibung

Aufgrund seiner ökonomischen Relevanz hat das Thema Private Equity in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Allerdings hinterfragt die Mehrzahl der Private-Equity-Gesellschaften immer häufiger die Auswahl ihrer bisherigen Syndikatspartner.
Alexander Friedrich untersucht die Auswahl eines Syndikatspartners im Private Equity und setzt sich mit den erfolgsrelevante Auswahlkriterien auseinander. Basis ist die Struktur des Resource-based View. Es zeigt sich, dass Lead-Investoren solche Syndikatspartner präferieren, die eine gute Reputation, ausreichend Kapital sowie ein großes Beziehungsnetzwerk innerhalb und außerhalb der Private-Equity-Branche besitzen, sich aber nicht in die operative Beziehung zum gemeinsamen Portfoliounternehmen einmischen.

Inhaltsverzeichnis

Syndizierung im Private Equity

Kriterienbasierte Auswahl eines Syndikatspartners im Private-Equity-Geschäft

Physische, finanzielle und intangible Ressourcen

Untersuchungskonzeption

Datenerhebung und -analyse

Implikationen für die Private-Equity-Praxis

Portrait

Dr. Alexander Friedrich promovierte bei Prof. Dr. Malte Brettel am Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler der RWTH Aachen. Er ist im Bereich Leveraged Finance bei The Royal Bank of Scotland plc in Frankfurt tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.