Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Texte zur Grundlegung der Ästhetik als Buch
PORTO-
FREI

Texte zur Grundlegung der Ästhetik

Lateinisch - Deutsch. 'Philosophische Bibliothek'. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von…
Buch (gebunden)
Die in diesem Band vereinten Texte (Psychologia empirica, Metaphysica §§ 501-623; Philosophische Briefe: Zweiter Brief an Aletheophilus; Philosophia generalis § 147 I; Aesthetica § 1; Kollegium über die Ästhetik § 1... weiterlesen
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Texte zur Grundlegung der Ästhetik als Buch
Produktdetails
Titel: Texte zur Grundlegung der Ästhetik
Autor/en: Alexander G Baumgarten

ISBN: 3787305734
EAN: 9783787305735
Lateinisch - Deutsch.
'Philosophische Bibliothek'.
Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1983.
Sprachen: Deutsch Lateinisch.
Herausgegeben von Hans R Schweizer
Übersetzt von Hans R Schweizer
Felix Meiner Verlag

15. Dezember 2013 - gebunden - 132 Seiten

Beschreibung

Die in diesem Band vereinten Texte (Psychologia empirica, Metaphysica §§ 501-623; Philosophische Briefe: Zweiter Brief an Aletheophilus; Philosophia generalis § 147 I; Aesthetica § 1; Kollegium über die Ästhetik § 1), lassen die Einbettung der Baumgartenschen Ästhetik als der Lehre vom sinnlichen Erkennen in seine metaphysische Gesamtkonzeption deutlich werden. Die dem lateinischen Text beigegebene Übersetzung ist besonders wertvoll, weil Baumgartens kompakte und eigenwillige lateinische Ausdrucksweise auch dem Kenner vielfach Schwierigkeiten bereitet.

Portrait

Alexander Gottlieb Baumgarten wird 1714 in Berlin geboren. Er studiert Theologie, Philosophie, Poetik und Rhetorik an der Universität Halle. Angeregt durch Studienaufenthalte in Jena liest er Leibniz sowie die (damals in Halle verbotenen) Schriften Wolffs.
1735 erhält er für seine Magisterarbeit Philosophische Betrachtungen über einige Bedingungen des Gedichts in Halle die venia legendi und unterrichtet dort ab 1737 u. a. Philosophische Enzyklopädie, Philosophiegeschichte, Lo-gik, Metaphysik, Naturrecht, Ethik und natürliche Theolo-gie, bis er 1740 als "Professor der Weltweisheit und der schönen Wissenschaften" nach Frankfurt/Oder berufen wird. In Frankfurt unterrichtet er "alle Teile der Weltweis-heit", Naturlehre, "die Wissenschaft der Rechte und Pflich-ten des gesellschaftlichen Zustandes", Philologie, hebräi-sche Grammatik und dogmatische Theologie.
Baumgartens erstes Hauptwerk, die Metaphysica, erscheint 1739 auf lateinisch, 1766 auf deutsch. Die Metaphysica stellt eine Systematisierung Leibnizscher Gedanken mit Wolffschen Mitteln dar, die jedoch zu eigenständigen Er-gebnissen führt. Kant hat sich mit dieser Schrift intensiv auseinandersetzt und sie als Grundlage für seine Vorlesun-gen verwendet. Auch die 1740 veröffentlichte Ethica philo-sophica wird zu einem einflußreichen Lehrbuch. 1750 er-scheint der erste Teil, 1758 der zweite Teil der insgesamt unvollendet bleibenden Aesthetica, die der Ästhetik als selbständiger philosophischer Disziplin ihren Namen und Baumgarten den Ruf ihres Begründers einbringt.
Er stirbt 1762 in Frankfurt/Oder.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
INSELblau
eBook
von Stina Jensen
Möwenschrei
- 10% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 10,00
Entwurf einer neuen Ästhetik der Tonkunst
Buch (kartoniert)
von Ferruccio Bus…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Spur nach Namibia
eBook
von Klaus Heimann
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Act of Law - Liebe verpflichtet
- 70% **
eBook
von Karin Lindber…
Print-Ausgabe € 11,99
Endstation Donau
- 54% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.