Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Strategie-Industrie als Buch
PORTO-
FREI

Die Strategie-Industrie

Systemtheoretische Analyse des Zusammenspiels von Wissenschaft, Praxis und Unternehmensberatung. 'Gabler Edition…
Buch (kartoniert)
Dissertation Universität Oldenburg 2000
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

69,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Strategie-Industrie als Buch

Produktdetails

Titel: Die Strategie-Industrie
Autor/en: Alexander Nicolai

ISBN: 3824472449
EAN: 9783824472444
Systemtheoretische Analyse des Zusammenspiels von Wissenschaft, Praxis und Unternehmensberatung.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
2000. 2000.
1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie.
Book.
Deutscher Universitätsvlg

30. August 2000 - kartoniert - xiii

Beschreibung

Alexander T. Nicolai zeigt auf, welche Rolle die Wissenschaft in der Dynamik der Strategie-Industrie spielt bzw. spielen kann.

Inhaltsverzeichnis

Das Forschungsfeld des Strategischen Managements - Ökonomische Theorie und Strategisches Management - Perspektiven der neueren Systemtheorie - Wissenschaft des Strategischen Managements als soziales System - Strategien in organisierten Sozialsystemen - Unternehmensberatung und die Verbreitung von Strategiekonzepten - Möglichkeiten des Anwendungsbezugs

Portrait

Dr. Alexander T. Nicolai promovierte bei Prof. Dr. Reinhard Pfriem am Lehrstuhl f r ABWL, Unternehmensf hrung und Betriebliche Umweltpolitik der Universit Oldenburg. Heute ist er wissenschaftlicher Assistent am Deutsche Bank Institut f r Familienunternehmen der Privaten Universit Witten/Herdecke.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.