Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bittere Nobelpreise als Buch
PORTO-
FREI

Bittere Nobelpreise

1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
In der Geschichte des Nobelpreises gab es immer wieder Fälle, bei denen sowohl die Annahme als auch die - meist erzwungene - Ablehnung des Preises zu unterschiedlichen Belastungen der Betroffenen führte. In diesem Buch werden die bekanntesten Fälle a … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

9,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Bittere Nobelpreise als Buch

Produktdetails

Titel: Bittere Nobelpreise
Autor/en: Alfred Neubauer

ISBN: 3833434481
EAN: 9783833434488
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

11. Oktober 2005 - kartoniert - 124 Seiten

Beschreibung

In der Geschichte des Nobelpreises gab es immer wieder Fälle, bei denen sowohl die Annahme als auch die - meist erzwungene - Ablehnung des Preises zu unterschiedlichen Belastungen der Betroffenen führte. In diesem Buch werden die bekanntesten Fälle aufgearbeitet, von Carl von Ossietzky über Gerhard Domagk bis hin zu Boris Pasternak.

Portrait

Neubauer, Alfred, Dr.rer.nat., Diplom-Chemiker, geb. 1933 in Eisfeld (Thüringen) arbeitete in den 60er Jahren auf dem Gebiet der organischen Stereochemie an der Humboldt-Universität zu Berlin. In den 70er und 80er Jahren war er an der Akademie der Wissenschaften der DDR sowohl mit der langfristigen Planung chemischer Forschung als auch mit chemiehistorischen Untersuchungen befasst. Sein Interesse an der Popularisierung der Chemie fand seinen Niederschlag in der Publikation "Chemie heute", Leipzig 1981 (Englische Ausgabe 1983 als "Chemistry today"). Seine wissenschaftshistorischen Publikationen beziehen sich auf Themen wie Deutsche Chemiker in der Sowjetunion nach dem 2.Weltkrieg, Zusammenhänge zwischen Chemie und Molekularbiologie sowie Chemie Nobelpreisträger (Buchpublikation "Bittere Nobelpreise" bei BoD-Verlag in 2005).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.