Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Unbestimmte Transzendenz als Buch
PORTO-
FREI

Unbestimmte Transzendenz

Bildungsethnologische Betrachtungen zum Anderen des Selbst. Auflage 1999. Book.
Buch (kartoniert)
Die verschiedenen Beiträge dieses Bandes fragen nach der Unterschiedlichkeit des Selbstverständnisses in "traditionellen" und "modernen" Gesellschaften und damit auch nach systematischen Grenzen interkultureller Verständigung.
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unbestimmte Transzendenz als Buch

Produktdetails

Titel: Unbestimmte Transzendenz
Autor/en: Alfred Schäfer

ISBN: 3810022969
EAN: 9783810022967
Bildungsethnologische Betrachtungen zum Anderen des Selbst.
Auflage 1999.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. Januar 1999 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Die verschiedenen Beiträge dieses Bandes fragen nach der Unterschiedlichkeit des Selbstverständnisses in "traditionellen" und "modernen" Gesellschaften und damit auch nach systematischen Grenzen interkultureller Verständigung.

Inhaltsverzeichnis

Schicksalhafte Selbstbestimmung. Anmerkungen zu Meyer Fortes' 'Ödipus und Hiob in westafrikanischen Religionen' - Initiation - die Konfrontation mit dem Anderen des Selbst - Traditionelle und schulische Erziehung. Anmerkungen zu einerproblematischen Gegenüberstellung - Subjektivierungseffekte des Wissens - Rolle und Identität. Zur Frage der praktischen Autonomie - Die Nuer und das Nichtidentische - Die Materialität des Körpers - oder das Spiel mit der differenten Einheit des Zeichens - Unmögliche Trennung. Vom Umgang der Batemi mit den Toten jenseits des Ahnenkults
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.