BRUCKNERS DRITTE als Buch
PORTO-
FREI

BRUCKNERS DRITTE

Kammerspiel in einem Aufzug.
Buch (kartoniert)
Während Bruckner, alt und krank, an seiner Dritten Sinfonie (die er einst Wagner widmete und die randvoll mit Wagner'schen Zitaten war) herumdoktert, kocht ihm sein bisheriges Leben anfallartig hoch.
Buch

17,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
BRUCKNERS DRITTE als Buch

Produktdetails

Titel: BRUCKNERS DRITTE
Autor/en: Andre Sokolowski

ISBN: 3746759927
EAN: 9783746759920
Kammerspiel in einem Aufzug.
epubli

5. September 2018 - kartoniert - 48 Seiten

Beschreibung

Der 64-jährige österreichische Komponist Anton Bruckner steckt inmitten letzter Korrekturarbeiten zum Finale seiner Dritten Sinfonie. Es ist die mittlerweile dritte Fassung dieses Werkes, das er einst seinem Idol und Vorbild Richard Wagner widmete, und Bruckner hat aus ihm fast sämtliche Zitate, die den weltberühmten Dichterkomponisten vormals noch verherrlichten, getilgt. Gab es womöglich ein "Problem", das Bruckner mit dem Wagner hatte?

In dem vorliegenden Kammerspiel wird eine fiktionale Plausibilität, was Bruckners schwierige und schräge Zwischenmenschlichkeit betrifft, versucht - auch was die Frauen und die Liebe in dem alten, kranken Brucknerleben anbelangte.

Portrait

In Gera geboren; gelernter Wirtschaftskaufmann, Funker bei der NVA, Kulturarbeiter, Hilfspfleger, Packer, Museumsbibliothekar, Buchhändler, freier Autor; 1985-88 Studium am Institut für Literatur "Johannes R. Becher", Leipzig; 1990 Bühnendebüt mit PORNOSZENE am Theater Kohlenpott, Herne (Regie: Willi Thomczyk); 1991 Stipendiat der Dramatikerwerkstatt für das Kinder- und Jugendtheater an der Bundesakademie, Wolfenbüttel; 1993 Förderstipendium der Literaturstiftung Ruhrgebiet, Gladbeck; 1996 Arbeitsstipendium des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Bildung und Kultur; 1996/97 Regiehospitanzen bei Andreas Homoki, Konstanze Lauterbach und Wolfgang Storch (Oper und Schauspiel Leipzig); ist Herausgeber und verantw. Redakteur von KULTURA-EXTRA, das online-magazin
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.