Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Implikationen globaler Vernetzung für das Management als Buch
PORTO-
FREI

Implikationen globaler Vernetzung für das Management

Diss. 'Gabler Edition Wissenschaft'. Auflage 2004. Book.
Buch (kartoniert)
Aus der Sicht der koordinationstheoretischen Forschung zählen international agierende Großunternehmen zu den komplexesten Gebilden organisatorischer Struktur, und es stellen sich immer neue Fragen bezüglich ihrer Steuerbarkeit. In der Betriebswirtsch … weiterlesen
Buch

74,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Implikationen globaler Vernetzung für das Management als Buch

Produktdetails

Titel: Implikationen globaler Vernetzung für das Management
Autor/en: André Wetzel

ISBN: 3824481871
EAN: 9783824481873
Diss.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
Auflage 2004.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

30. August 2004 - kartoniert - 292 Seiten

Beschreibung

Aus der Sicht der koordinationstheoretischen Forschung zählen international agierende Großunternehmen zu den komplexesten Gebilden organisatorischer Struktur, und es stellen sich immer neue Fragen bezüglich ihrer Steuerbarkeit. In der Betriebswirtschaftslehre gilt der Netzwerkansatz als Option, die zur Lösung der Steuerungsproblematik dieser oftmals auf mehrere Zentren verteilten Großunternehmen beitragen kann. Allerdings bietet der Netzwerkansatz zum jetzigen Zeitpunkt ein sehr heterogenes Bild.
André Wetzel untersucht, wie sich post-bürokratische Organisationsformen koordinieren lassen, unter zwei sich ergänzenden Aspekten: Zum einen aus der organisatorischen Perspektive der Netzwerkforschung und zum anderen aus dem Blickwinkel der technologischen Netzwerkforschung. Ziel ist, auf breiter interdisziplinärer Basis und mithilfe einer eklektischen Vorgehensweise den Netzwerkansatz weiterzuentwickeln und einen Orientierungsrahmen für individuelle Deutungen und weiterführende Empirie zu bieten.

Inhaltsverzeichnis

Ökonomische und informationstechnische Ausgangssituation

Koordination im Spannungsfeld von Zentralisation und Dezentralisation

Netzwerke als dezentrale Koordinationsformen wirtschaftlicher Aktivität

Informations- und Kommunikationstechnik zur Unterstützung dezentraler Koordination

Organisatorische und technologische Perspektive der Vernetzung

Portrait

:Dr. AndrÚ Wetzel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Manfred Perlitz am Lehrstuhl für Internationales Management der Universität Mannheim.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.