Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mißverstandene Gleichheit als Buch
PORTO-
FREI

Mißverstandene Gleichheit

Die Frau in der frühen Kirche zwischen Charisma und Amt.
Buch (kartoniert)
Die Autorin wendet sich gegen die verbreitete Sicht eines Bruches zwischen einer von Jesus und im Urchristentum bewußt betriebenen Verbesserung der Stellung der Frau in der Gesellschaft und einer Verdrängung der Frauen aus Funktionen in der Ämterhier … weiterlesen
Buch

30,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Mißverstandene Gleichheit als Buch

Produktdetails

Titel: Mißverstandene Gleichheit
Autor/en: Andrea Biernath

ISBN: 3515077545
EAN: 9783515077545
Die Frau in der frühen Kirche zwischen Charisma und Amt.
Steiner Franz Verlag

28. Juli 2005 - kartoniert - 179 Seiten

Beschreibung

Die Autorin wendet sich gegen die verbreitete Sicht eines Bruches zwischen einer von Jesus und im Urchristentum bewußt betriebenen Verbesserung der Stellung der Frau in der Gesellschaft und einer Verdrängung der Frauen aus Funktionen in der Ämterhierarchie der entstehenden Kirche. Eine präzise Analyse des frühchristlichen Eschatologieverständnisses zeigt, daß die Frau zwar als Geschöpf des Gottesreiches neu definiert, aber ihre Position in der Gesellschaft nie zum Thema wurde. Ihre frühen charismatischen Funktionen treten vielmehr in der sich entwickelnden Kirche als "gefährliche Erinnerung" rivalisierend neben die Ämter und können erst im dritten Jahrhundert endgültig eingebunden werden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.