Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Zwischen politischem Engagement und künstlerischer Freiheit als Buch
PORTO-
FREI

Zwischen politischem Engagement und künstlerischer Freiheit

Bertolt Brecht im amerikanischen Exil. Fotos.
Buch (kartoniert)
In ihrer Studie behandelt die Verfasserin Brechts Exilzeit in den USA zwischen 1941 und 1947. Sie folgt Brecht auf seiner Flucht, widmet sich seinen Lebensumständen in Kalifornien und stellt sein künstlerisches Schaffen dieser Jahre dar - a… weiterlesen
Buch

19,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Zwischen politischem Engagement und künstlerischer Freiheit als Buch

Produktdetails

Titel: Zwischen politischem Engagement und künstlerischer Freiheit
Autor/en: Andrea Ressel

ISBN: 3936298912
EAN: 9783936298918
Bertolt Brecht im amerikanischen Exil.
Fotos.
Belleville

September 2018 - kartoniert - 138 Seiten

Beschreibung

In ihrer Studie behandelt die Verfasserin Brechts Exilzeit in den USA zwischen 1941 und 1947. Sie folgt Brecht auf seiner Flucht, widmet sich seinen Lebensumständen in Kalifornien und stellt sein künstlerisches Schaffen dieser Jahre dar - anhand des Films 'Hangmen Also Die!' sowie der Theaterstücke 'Schweyk in the Second World War' und 'The Private Life of the Master Race'. Die Arbeit versteht sich als Beitrag zur amerikanischen Kulturwissenschaft, die den antifaschistischen Aktivitäten Brechts, seinen politischen Schriften und seine Vorladung vor das 'House Committee on Unamerican Activities' 1947 bislang kaum gerecht geworden ist.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.