Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Spiritualität des Heilens als Buch
PORTO-
FREI

Spiritualität des Heilens

Christus Medicus - Buddha Shakyamuni. Mit teils farbige Abbildungen.
Buch (gebunden)
Ganzheitliche Betrachtung zweier Heilsysteme
Das Medizinsystem der Tibeter basiert auf der Vernetzung von Spiritualität, Philosophie, Astrologie und Naturmedizin. Es ist mehr als zwei Jahrtausende im Verborgenen geblieben. Die Heilverfahre… weiterlesen
Buch

20,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Spiritualität des Heilens als Buch

Produktdetails

Titel: Spiritualität des Heilens
Autor/en: Andrea Überall

ISBN: 3850520285
EAN: 9783850520287
Christus Medicus - Buddha Shakyamuni.
Mit teils farbige Abbildungen.
Ibera Verlagsges. Mbh

September 2001 - gebunden - 180 Seiten

Beschreibung

Ganzheitliche Betrachtung zweier Heilsysteme
Das Medizinsystem der Tibeter basiert auf der Vernetzung von Spiritualität, Philosophie, Astrologie und Naturmedizin. Es ist mehr als zwei Jahrtausende im Verborgenen geblieben. Die Heilverfahren der tibetischen Medizin rücken heute immer mehr ins Interesse unserer Kulturkreise; sie sind der Alternativ- oder Ganzheitsmedizin (auch "Sanfte Medizin" genannt) zuzuordnen. Diese Medizinform wird nicht von allen Wissenschaftskreisen anerkannt. Dass diese "Sanfte Medizin" aber in ihrer Gesamtheit oder in Teilen der Geheimlehre ("Esoterik") oder dem Schamanismus gleichgesetzt werden kann, entspricht bei genauerer Betrachtung nicht der Realität.
Klostermedizin im Mittelalter und in der frühen Neuzeit: Tibet und Abendland im Vergleich. Christus Medicus und Buddha Shakyamuni, die Verkörperung des Medizinbuddhas, sind die Leitfiguren innerhalb der beiden Medizinsysteme.
Ich analysiere in diesem Buch, die ganzheitliche Betrachtungsweise der Tibeter in der Handlung des Heilens und die ebenfalls im Glauben an eine göttliche Ordnung eingebetteten mittelalterlichen Heilsgedanken.
Der gemeinsame Heilsgedanke innerhalb zweier Religionen wird historisch aufgearbeitet, und es zeigen sich erstaunliche Parallelen in der Entwicklung der Medizingeschichte, der Heilverfahren und der allgemeinen Naturkunde.
Im Schlussteil des Buches findet sich eine praxisbezogene Naturstoffsammlung. Viele der "neu" gewonnen Rezepturen können als einfache Hausmittel für die Gesundheitsvorsorge sowie das Wohlbefinden des Einzelnen hervorragende Dienste leisten.
Neben Verschreibungen bei chronischen Kopfschmerzen, latentem Übergewicht und Depression finden der Leser auch einfache Rezepte zur Beseitigung von Ernährungsdefekten.

Portrait

Dr. phil. Andrea Überall, geboren 1963 in Hall/Tirol, studierte in Innsbruck, dort tätig als Tutor.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.