Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ärger in Organisationen als Buch
PORTO-
FREI

Ärger in Organisationen

Eine systemische Strukturanalyse. 2002. 2002. 3 schwarz-weiße Abbildungen, 13 schwarz-weiße Tabellen,…
Buch (kartoniert)
Für ein umfassendes Verständnis von Ärger im Handlungsfeld "Organisation" greift die immer noch dominierende individualpsychologische Sichtweise zu kurz. Durch die Integration von psychologischen, soziologischen und organisationstheore… weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ärger in Organisationen als Buch

Produktdetails

Titel: Ärger in Organisationen
Autor/en: Andreas Bergknapp

ISBN: 3531137441
EAN: 9783531137445
Eine systemische Strukturanalyse.
2002. 2002.
3 schwarz-weiße Abbildungen, 13 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie.
Book.
VS Verlag für Sozialw.

12. Februar 2002 - kartoniert - 442 Seiten

Beschreibung

Für ein umfassendes Verständnis von Ärger im Handlungsfeld "Organisation" greift die immer noch dominierende individualpsychologische Sichtweise zu kurz. Durch die Integration von psychologischen, soziologischen und organisationstheoretischen Ansätzen wird in dieser Arbeit ein theoretischer Aussagenzusammenhang entwickelt, der neue Hinsichten auf Ärger-Episoden in Organisationen ermöglicht. Es wird deutlich, dass Ärger nicht länger als eine auf Individuen beschränkte Randerscheinung oder irrationale Störgröße in einem ansonsten rational funktionierenden Kooperationszusammenhang gesehen werden kann. Da Selbstorganisation, wie sie moderne Organisationen anstreben, nicht zuletzt Konfliktmanagement ist, wird Ärgermanagement zu einer nicht zu unterschätzenden Selbstorganisations-Ressource von Teams.

Inhaltsverzeichnis

Ärger: eine erste Annäherung - Strukturmodell der Emotionen - Strukturationstheorie - Emotionsspezifische Erweiterung der Strukturationstheorie - Die organisationale Dimension der Emotionen - Strukturanalyse organisationaler Ärger-Interaktionen

Portrait

Dr. Andreas Bergknapp ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Personalwesen an der Universität Augsburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.