Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Verkehrssystem als Modernisierungsfaktor als Buch
PORTO-
FREI

Das Verkehrssystem als Modernisierungsfaktor

Straßen, Post, Fuhrwesen und Reisen nach Triest und Fiume vom Beginn des 18. Jahrhunderts bis zum…
Buch (gebunden)
Andreas Helmedach untersucht den Strukturwandel des Verkehrssystems im Habsburgerreich und die damit verbundenen Veränderungen der Wahrnehmungs- und Erfahrungswelten. Sein Untersuchungsraum reicht von Wien über die "deutschen" Erblande der Habsburger … weiterlesen
Buch

64,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Verkehrssystem als Modernisierungsfaktor als Buch

Produktdetails

Titel: Das Verkehrssystem als Modernisierungsfaktor
Autor/en: Andreas Helmedach

ISBN: 3486565249
EAN: 9783486565249
Straßen, Post, Fuhrwesen und Reisen nach Triest und Fiume vom Beginn des 18. Jahrhunderts bis zum Eisenbahnzeitalter.
'Südosteuropäische Arbeiten'.
Gruyter, de Oldenbourg

23. Oktober 2002 - gebunden - 549 Seiten

Beschreibung

Andreas Helmedach untersucht den Strukturwandel des Verkehrssystems im Habsburgerreich und die damit verbundenen Veränderungen der Wahrnehmungs- und Erfahrungswelten. Sein Untersuchungsraum reicht von Wien über die "deutschen" Erblande der Habsburger entlang der Südflanke der Ostalpen über das "Litorale Austriaco" an der Adriaküste bis zur habsburgisch-osmanischen Grenze entlang von Una, Save und Donau.

Die Modernisierung der Verkehrswege und -mittel, der Netze von Chausseen, Kanälen und Kutschendiensten im 18. Jahrhundert stand am Anfang der Epoche der Verkehrsrevolutionen und war ein Teil der beginnenden Transformation von Herrschaft, Wirtschaft, Kultur und Sozialstruktur. So bietet der Autor mit seiner Verkehrsgeschichte zugleich eine komplexe Gesellschaftsgeschichte.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Herrschaft und Alltag im albanischen Spätsozialismus (1976-1985)
Buch (gebunden)
von Idrit Idrizi
Mord an der Donau
Buch (gebunden)
von Karl-Peter Kraus…
Ceaucescus Polizei
Buch (gebunden)
von Ciprian Cirniala
Bauen für den Einheitsstaat
Buch (gebunden)
von Danijel Kezic
Revolution auf der Morea
Buch (gebunden)
von Anna Vlachopoulo…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.