Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mit zeitgenössischer Kunst unterrichten als Buch
PORTO-
FREI

Mit zeitgenössischer Kunst unterrichten

Religion, Ethik, Philosophie. Zahlreiche Abbildungen.
Buch (kartoniert)
In neueren Schulbüchern für Fächer wie Religion und Ethik wird auf eine reichhaltige Ausstattung mit Abbildungen moderner und zeitgenössischer Kunst Wert gelegt. Meistens fehlt jedoch die entsprechende Hilfestellung für die Unterrichtenden. Mit der F … weiterlesen
Buch

5,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mit zeitgenössischer Kunst unterrichten als Buch

Produktdetails

Titel: Mit zeitgenössischer Kunst unterrichten
Autor/en: Andreas Mertin, Karin Wendt

ISBN: 3525614020
EAN: 9783525614020
Religion, Ethik, Philosophie.
Zahlreiche Abbildungen.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

17. Februar 2004 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

In neueren Schulbüchern für Fächer wie Religion und Ethik wird auf eine reichhaltige Ausstattung mit Abbildungen moderner und zeitgenössischer Kunst Wert gelegt. Meistens fehlt jedoch die entsprechende Hilfestellung für die Unterrichtenden. Mit der Frage, wie sie die Materialien im Unterricht einsetzen können, bleiben sie allein.Das Buch versetzt Unterrichtende in die Lage, mit Schülerinnen und Schülern in den Fächern Religion, Ethik, Philosophie und Sozialkunde mit zeitgenössischer Kunst zu arbeiten; es soll das nötige Hintergrundwissen vermitteln und anhand praktischer Beispiele die Möglichkeiten des Umgangs mit Kunst im Unterricht vor Augen führen. Es wendet sich nicht an Unterrichtende des Faches Kunst.

Portrait

Studium der Theologie, Philosophie und Kunstgeschichte in Bochum, Berlin und Marburg 1983-1988: Arbeit am EKD-Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart an der Philipps-Universität Marburg, seitdem freiberuflich tätig Seit 1983: Mitglied der hessischen Rahmenrichtlinienkommission Evangelische Religion Sekundarstufe I. 1990: Gründungsmitglied der interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft 'Theologie und Ästhetik' Seit 1997: Lehrauftrag für Medienpädagogik an der Hochschule Bremen im Fachbereich Religionswissenschaften/Religionspädagogik bzw. Informationstechnische Grundbildung 2005: Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.