Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Entwicklung gestalten als Buch
PORTO-
FREI

Entwicklung gestalten

Gesellschaftsveränderungen in der Einen Welt. 'Geschichte, Entwicklung, Globalisierung'. 1. , Aufl.
Buch (gebunden)
Ein engagierter Diskussionsbeitrag für eine Kultur universeller Solidarität, die auf internationalem Dialog und globaler Vernetzung basiert. AUTOR: Andreas Novy, außerordentlicher Universitätsprofessor an der Abteilung für Stadt- und Regionalentwicku … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Entwicklung gestalten als Buch

Produktdetails

Titel: Entwicklung gestalten
Autor/en: Andreas Novy

ISBN: 3860996134
EAN: 9783860996133
Gesellschaftsveränderungen in der Einen Welt.
'Geschichte, Entwicklung, Globalisierung'.
1. , Aufl.
Brandes + Apsel Verlag Gm

Mai 2002 - gebunden - 160 Seiten

Beschreibung

Ein engagierter Diskussionsbeitrag für eine Kultur universeller Solidarität, die auf internationalem Dialog und globaler Vernetzung basiert. AUTOR: Andreas Novy, außerordentlicher Universitätsprofessor an der Abteilung für Stadt- und Regionalentwickung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Zahlreiche Publikationen zu Fragen der Entwicklungstheorie und -politik, zuletzt Brasilien: Die Unordnung der Peripherie. Seit 1987 Bezirksrat in Wien.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.