Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Ethnizität und Raum im Aufstiegsprozeß als Buch
PORTO-
FREI

Ethnizität und Raum im Aufstiegsprozeß

Eine Untersuchung zum Bildungsaufstieg in der zweiten türkischen Migrantengeneration. Auflage 2002. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch untersucht die erfolgreichen Bildungskarrieren in der zweiten türkischen Migrantengeneration. Der Autor geht dabei der Frage nach, welche Bedeutung die Ethnizität und die räumlicheSegregation für die sozialen Aufstiegsprozesse von Migranten ... weiterlesen
Buch

59,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ethnizität und Raum im Aufstiegsprozeß als Buch
Produktdetails
Titel: Ethnizität und Raum im Aufstiegsprozeß
Autor/en: Andreas Pott

ISBN: 381003598X
EAN: 9783810035981
Eine Untersuchung zum Bildungsaufstieg in der zweiten türkischen Migrantengeneration.
Auflage 2002.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2002 - kartoniert - 448 Seiten

Beschreibung

Das Buch untersucht die erfolgreichen Bildungskarrieren in der zweiten türkischen Migrantengeneration. Der Autor geht dabei der Frage nach, welche Bedeutung die Ethnizität und die räumlicheSegregation für die sozialen Aufstiegsprozesse von Migranten haben.

Inhaltsverzeichnis

Migration - Ethnizität - Raum: Eine Kritik der theoretischen Angebote der Migrationsforschung und ihrer Anwendungen - Migration und Ethnizität - Migration und Raum - Bildungsaufstieg - Ethnizität - Raum: Konzeptualisierung der empirischen Untersuchung - Bildungsaufstieg von Migranten der zweiten Generation in der funktional differenzierten Gesellschaft - Ethnizität und Raum als Teilnehmer-Unterscheidungen - Fallanalysen: Methodisches Vorgehen - Exemplarische Sequenzanalyse eines Gesprächsanfangs - Zur vollständigen Fallanalyse und Falldarstellung - Das Spektrum der identifizierten Fallstrukturen - Ethnizität und Raum als Ressourcen im Aufstiegsprozeß: Schlußbetrachtungen: Diskussion der Kontrastfälle - Der Bildungsaufstieg in der zweiten Migrantengeneration und die Formierung einer ethnischen Elite

Portrait

Andreas Pott (Dr. phil.) ist Professor für Sozialgeographie an der Universität Osnabrück. Seine Forschungsschwerpunkte sind Migrationsforschung, Theoretische Geographie, Tourismusforschung und kulturelle Geographien der Stadt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.