Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Individuum und Gemeinschaft in der juristischen Germanistik als Buch
PORTO-
FREI

Individuum und Gemeinschaft in der juristischen Germanistik

Die Geschworenengerichte und das "Gesunde Volksempfinden". 'Frankfurter Beiträge zur Germanistik'. 1. Auflage.…
Buch (gebunden)
Das Buch gehört in den größeren Kontext der Geschichte des Verhältnisses von Individuum und Gemeinschaft im 19. und 20. Jahrhundert, genauer gesagt: des allmählichen Wandels vom individualistischen, mit den Ideen der Aufklärung und der Französischen … weiterlesen
Buch

36,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Individuum und Gemeinschaft in der juristischen Germanistik als Buch

Produktdetails

Titel: Individuum und Gemeinschaft in der juristischen Germanistik
Autor/en: Angelika Kleinz

ISBN: 3825312399
EAN: 9783825312398
Die Geschworenengerichte und das "Gesunde Volksempfinden".
'Frankfurter Beiträge zur Germanistik'.
1. Auflage.
Universitätsverlag Winter

August 2001 - gebunden - 257 Seiten

Beschreibung

Das Buch gehört in den größeren Kontext der Geschichte des Verhältnisses von Individuum und Gemeinschaft im 19. und 20. Jahrhundert, genauer gesagt: des allmählichen Wandels vom individualistischen, mit den Ideen der Aufklärung und der Französischen Revolution übereinstimmenden Denken zur Volksideologie des Dritten Reiches. Im Zentrum der Untersuchung steht der Kampf um die Einführung der Geschworenengerichte in Deutschland, in denen nun nicht mehr die gelehrten und als römischrechtlich "verbildet" kritisierten Richter über Schuld oder die Unschuld eines Angeklagten urteilen sollen, sondern das "Volk" selbst mit seinen Repräsentanten.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.