Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Ort des Terrors 6 als Buch
PORTO-
FREI

Ort des Terrors 6

Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Band 6 Stutthof, Groß-Rosen, Natzweiler. 25…
Buch (gebunden)
"Der Benz/Distel kann nicht hoch genug gelobt werden." Sven Felix Kellerhoff, Die Welt Der sechste Band der Reihe Der Ort des Terrors ist den drei KZ-Komplexen Groß-Rosen, Natzweiler und Stutthof gewidmet. Bei der Standortwahl der im Mai 1941 ein … weiterlesen
Buch

69,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ort des Terrors 6 als Buch

Produktdetails

Titel: Ort des Terrors 6
Autor/en: Angelika Königseder

ISBN: 3406529666
EAN: 9783406529665
Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Band 6 Stutthof, Groß-Rosen, Natzweiler.
25 Abbildungen, 3 Ktn.
Lesebändchen.
Herausgegeben von Wolfgang Benz, Barbara Distel
Beck C. H.

22. Oktober 2007 - gebunden - 840 Seiten

Beschreibung

"Der Benz/Distel kann nicht hoch genug gelobt werden." Sven Felix Kellerhoff, Die Welt Der sechste Band der Reihe Der Ort des Terrors ist den drei KZ-Komplexen Groß-Rosen, Natzweiler und Stutthof gewidmet. Bei der Standortwahl der im Mai 1941 eingerichteten Konzentrationslager Groß-Rosen, südwestlich von Breslau, und Natzweiler, in den Vogesen südwestlich von Straßburg gelegen, spielten die in unmittelbarer Nähe befindlichen Granitsteinbrüche eine entscheidende Rolle. Das bei Kriegsbeginn gegründete Lager für polnische Zivilgefangene in Stutthof, östlich von Danzig an der Mündung der Weichsel errichtet, wurde 1942 Konzentrationslager. Die KZ Groß-Rosen und Stutthof mit ihren zahlreichen Außenlagern waren 1944/45 Zielort von Evakuierungstransporten aus dem KZ-Komplex Auschwitz. Bei Großprojekten wie dem Unternehmen "Riese" (Bau eines neuen Führerhauptquartiers mit Wohnraum für 20000 Angestellte von Regierungsorganisationen im schlesischen Eulengebirge) oder in den "Wüstelagern" (Abbau von Ölschiefer in der Schwäbischen Alb zur Gewinnung von Treibstoff), starben Zehntausende von Häftlingen infolge der unmenschlichen Arbeitsbedingungen, an Unterernährung und Krankheiten oder wurden ermordet.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.