Klick ins Buch Myofunktionelle Störungen als Buch
PORTO-
FREI

Myofunktionelle Störungen

Ein Ratgeber für Eltern und erwachsene Betroffene. 4. , überarbeitete Auflage. 4 schwarz-weiße Abbildungen, 17…
Buch (kartoniert)
Bei der Diagnose 'Myofunktionelle Störung' fallen häufig eine offene Mundhaltung, ein offener Biss, eine 'hängende Zunge', wenig mimische Ausdrucksmöglichkeiten und oft sogar eine schlaffe Körperhaltung auf.
Myofunktionelle Störungen haben negative Au … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

9,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Myofunktionelle Störungen als Buch

Produktdetails

Titel: Myofunktionelle Störungen
Autor/en: Anita M. Kittel

ISBN: 3824804387
EAN: 9783824804382
Ein Ratgeber für Eltern und erwachsene Betroffene.
4. , überarbeitete Auflage.
4 schwarz-weiße Abbildungen, 17 schwarz-weiße Fotos.
Schulz-Kirchner Verlag Gm

1. April 2012 - kartoniert - 64 Seiten

Beschreibung

Bei der Diagnose 'Myofunktionelle Störung' fallen häufig eine offene Mundhaltung, ein offener Biss, eine 'hängende Zunge', wenig mimische Ausdrucksmöglichkeiten und oft sogar eine schlaffe Körperhaltung auf.
Myofunktionelle Störungen haben negative Auswirkungen auf die Atmung, das Sprechen, das Schlucken, den Gaumen, den Kiefer, die Zahnstellung und die Haltung.
Der vorliegende Ratgeber gibt Eltern betroffener Kinder Hinweise, eine solche Störung zu erkennen, ihr evtl. sogar vorzubeugen; auf jeden Fall werden sie umfassend informiert, wie sie eine Myofunktionelle Therapie unterstützen können. Nur wenn Eltern oder Betreuer eines Kindes die Problematik verstanden haben, können sie dem Kind helfen, Gewohnheiten wie Schlucken gegen die Zähne, einen offen stehenden Mund, eine zwischen oder an den Zähnen liegende Zunge zu ändern. Sie werden es schaffen, das Kind zu regelmäßigem Üben zu ermutigen und seinen Durchhaltewillen zu stärken.
Eltern können vorbeugen, indem sie stillen oder mit dem richtigen Flaschensauger füttern, Robben und Krabbeln des Kindes fördern, richtiges Schnäuzen üben bzw. das Kind Erfahrungen mit Händen, Füßen und dem Mund sammeln lassen - um nur einige Punkte zu nennen. Die Eltern erfahren, was sie spielerisch tun können, wenn ihr Kind lange und stark sabbert.
Auch Erwachsene können Probleme mit Myofunktionellen Störungen haben, die unbedingt beseitigt sein sollten, bevor eine Kieferoperation wegen eines offenen Bisses oder Progenie (vorstehender Unterkiefer) erfolgt oder eine Zahnprothese angepasst wird.

Portrait

Anita M. Kittel absolvierte ihre Ausbildung zur Logo­pädin in Erlangen. Seit 1982 besitzt sie eine eigene Logopädische Praxis in Reutlingen und beschäftigt sich intensiv mit der Myofunktionellen Therapie und der Entwicklung eigener Therapiekonzepte alternativ zu amerikanischen Programmen. Ihre Modifikationen gibt sie auf Tagungen und Kongressen, vor allem aber in Kur­sen für Logo­pä­-d­Innen, SprachtherapeutInnen, SprachheilpädagogInnen, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer­Innen und ÄrztInnen, Eltern und Interessierte weiter.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
FASD bei Erwachsenen
Buch (kartoniert)
von Gerhild Landeck,…
ALS: Amyotrophe Lateralsklerose
Buch (kartoniert)
von Heike D. Grün, K…
Depression - Raus aus der Abwärtsspirale
Buch (kartoniert)
von Rainer Schmitt
FASD - Fetale Alkoholspektrumstörungen
Buch (kartoniert)
von Annika Thomsen, …
Sichere Kinder brauchen starke Wurzeln
Buch (kartoniert)
von Thomas Köhler-Sa…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.