Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kunst- und Kulturgutraub als Buch
PORTO-
FREI

Kunst- und Kulturgutraub

Eine vergleichende Studie zur Besatzungspolitik der Nationalsozialisten in Frankreich und der Sowjetunion. 6…
Buch (gebunden)
Der Kunst und Kulturgutraub wurde von den Nationalsozialisten in den besetzten Ländern Europas mit unter- schiedlicher Intensität durchgeführt. Anhand zweier Extrembeispiele, Frankreich und der Sowjetunion, wer- den nicht nur Schätzungen über Art und … weiterlesen
Buch

42,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kunst- und Kulturgutraub als Buch

Produktdetails

Titel: Kunst- und Kulturgutraub
Autor/en: Anja Heuss

ISBN: 3825309940
EAN: 9783825309947
Eine vergleichende Studie zur Besatzungspolitik der Nationalsozialisten in Frankreich und der Sowjetunion.
6 Abbildungen.
Universitätsverlag Winter

Dezember 1999 - gebunden - II

Beschreibung

Der Kunst und Kulturgutraub wurde von den Nationalsozialisten in den besetzten Ländern Europas mit unter- schiedlicher Intensität durchgeführt. Anhand zweier Extrembeispiele, Frankreich und der Sowjetunion, wer- den nicht nur Schätzungen über Art und Umfang der geplünderten Objekte gegeben, sondern vor allem Struktur und Motivation der am Kulturgutraub beteiligten Organisationen dargestellt. Der Kulturgutraub der Nationalsozialisten, der überwiegend von 'Experten' durchgeführt wurde, zeichnet zugleich ein bedrückendes Bild der Geisteswissenschaften jener Zeit. Kunsthistoriker, Prähistoriker, Archivare und Bibliothekare beteiligten sich gleichermaßen an der kulturellen Ausplünderung der besetzten Länder.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.