Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Soziale Distanz als Buch
PORTO-
FREI

Soziale Distanz

Ethnische Grenzziehung und die Eingliederung von Zuwanderern in Deutschland. Auflage 2004. Book.
Buch (kartoniert)
Dass Deutschland ein Einwanderungsland ist, gilt inzwischen nicht nur in der Wissenschaft sondern auch in der Politik als unbestrittene Tatsache. Die Konsequenzen der Einwanderung für die beteiligten Personen in der Aufnahmegesellschaft - Einheimisch... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Soziale Distanz als Buch
Produktdetails
Titel: Soziale Distanz
Autor/en: Anja Steinbach

ISBN: 353114166X
EAN: 9783531141664
Ethnische Grenzziehung und die Eingliederung von Zuwanderern in Deutschland.
Auflage 2004.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. März 2004 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Dass Deutschland ein Einwanderungsland ist, gilt inzwischen nicht nur in der Wissenschaft sondern auch in der Politik als unbestrittene Tatsache. Die Konsequenzen der Einwanderung für die beteiligten Personen in der Aufnahmegesellschaft - Einheimische und Zuwanderer - sind Gegenstand der vorliegenden Arbeit: In einem ersten Schritt wird die Entstehung und Verfestigung von sozialer Distanz bei den Einheimischen analysiert. Ursächlich für deren Reaktion sind die Angst vor kultureller Überfremdung und die Abwehr von Konkurrenz um begehrte, aber knappe gesellschaftliche Ressourcen. Anschließend wird die Wirkung von sozialer Distanz auf die Eingliederung von Zuwanderern betrachtet. Das Konzept 'soziale Distanz' erweist sich als überaus fruchtbar, um die Variation der Vorbehalte sowohl gegenüber verschiedenen Zuwanderergruppen in Deutschland als auch innerhalb der deutschen Bevölkerung abzubilden und die Bedeutung der kontextuellen Bedingungen im Eingliederungsprozess aufzudecken.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Das Konzept der sozialen Distanz - Entstehung und Veränderung von sozialer Distanz - Die Wirkung von sozialer Distanz - Methodische Grundlagen - Soziale Distanz gegenüber Zuwanderern in Deutschland - Der Einfluss von sozialer Distanz auf die Eingliederung von Zuwanderern in Deutschland

Portrait

rof. Dr. Anja Steinbach ist Professorin für Soziologie an der Universität Duisburg-Essen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.