Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Sensibilität für Ungerechtigkeit als Buch
PORTO-
FREI

Sensibilität für Ungerechtigkeit

Selektive Informationssuche beim Gerechtigkeitsurteil. Paperback.
Buch (kartoniert)
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Menschen unterscheiden sich darin, wie sensibel sie auf beobachtete Ungerechtigkeit reagieren. Menschen mit höherer Sensibilität für beobachtete Ungerechtigkeit nehmen häufiger Ungerechti... weiterlesen
Buch

49,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sensibilität für Ungerechtigkeit als Buch
Produktdetails
Titel: Sensibilität für Ungerechtigkeit
Autor/en: Anna Baumert

ISBN: 3639386221
EAN: 9783639386226
Selektive Informationssuche beim Gerechtigkeitsurteil.
Paperback.
AV Akademikerverlag

Juni 2012 - kartoniert - 124 Seiten

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Menschen unterscheiden sich darin, wie sensibel sie auf beobachtete Ungerechtigkeit reagieren. Menschen mit höherer Sensibilität für beobachtete Ungerechtigkeit nehmen häufiger Ungerechtigkeit wahr und reagieren stärker darauf. Sie sind stärker empört, denken länger über die Ungerechtigkeit nach und wollen etwas dagegen unternehmen. In dieser Arbeit wird untersucht, wie sich Sensibilität für Ungerechtigkeit auf die Suche von Informationen auswirkt, wenn eine potentielle Ungerechtigkeit vorliegt. Es zeigt sich, dass ungerechtigkeitssensible Personen sich an der konkreten Situation orientieren und Informationen suchen, die im gegebenen Kontext relevant sind. Sie orientieren sich nicht an Urteilen anderer, die sich über Ungerechtigkeit beschweren. Die Ergebnisse sprechen dafür, dass Personen mit hoher Ungerechtigkeitssensibilität differenzierte Konzepte von Gerechtigkeit haben.

Portrait

geb. 1978, Studium der Psychologie undPhilosophie in Trier. WissenschaftlicheMitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhlfür Diagnostik, Differentielle undPersönlichkeitspsychologie der UniversitätKoblenz-Landau, Campus Landau. Stipendiatinder Studienstiftung des deutschen Volkes.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.