Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
PPAG 1 als Buch
PORTO-
FREI

PPAG 1

Paperback.
Buch (kartoniert)
Die Architektur von PPAG liegt in erfrischender Weise quer zum Mainstream
der modischen Szene-Diskurse. Mit High Tech und konstruktiven Exhibitionismen
haben sie nichts am Hut; Computer sind für sie simples Werkzeug, nicht
mystischer Ort der Auslöschung … weiterlesen
Buch

32,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
PPAG 1 als Buch

Produktdetails

Titel: PPAG 1
Autor/en: Anna Popelka, Georg Poduschka

ISBN: 3831124124
EAN: 9783831124121
Paperback.
Books on Demand

17. Dezember 2001 - kartoniert - 116 Seiten

Beschreibung

Die Architektur von PPAG liegt in erfrischender Weise quer zum Mainstream
der modischen Szene-Diskurse. Mit High Tech und konstruktiven Exhibitionismen
haben sie nichts am Hut; Computer sind für sie simples Werkzeug, nicht
mystischer Ort der Auslöschung des entwerfenden Subjekts; Morphen oder
Falten als Höhere Mathematik entfacht bei ihnen keine Begierden nach Kurven
n-ter Ordnung. Vergleichbares wird bei ihnen eher in der Grundschule des
"kleinen" räumlichen Einmaleins abgehandelt; auch das Dekorieren neutraler
Kisten mit perfektem Materialpurismus oder mit grafisch stilisierten Fassaden
und Membranen ist nicht ihr Bier. Bei PPAG funktioniert das Entwerfen offenbar
noch viel einfacher - und sind die Resultate, frank und frei gesagt, zum
Teil komplexer als bei den vieldiskutierten Highlights der Avantgarde.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.