Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Arbeitskreis Wasserwirtschaft der Zisterzienser. Die Wasserbaukunst im Kloster Loccum als Buch
PORTO-
FREI

Arbeitskreis Wasserwirtschaft der Zisterzienser. Die Wasserbaukunst im Kloster Loccum

Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser. Band 25. 1. , Aufl. 23 schwarz-weiße und 16…
Buch (kartoniert)
Im Kloster Loccum beteten und arbeiteten die Zisterzienser von dessen Gründung im Jahr 1163 an bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts. Von den Gebäuden, die sie errichteten, ist noch ein Großteil im ursprünglichen Zustand erhalten. Aber auch von den Bau … weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Arbeitskreis Wasserwirtschaft der Zisterzienser. Die Wasserbaukunst im Kloster Loccum als Buch

Produktdetails

Titel: Arbeitskreis Wasserwirtschaft der Zisterzienser. Die Wasserbaukunst im Kloster Loccum

ISBN: 3936872813
EAN: 9783936872811
Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser. Band 25.
1. , Aufl.
23 schwarz-weiße und 16 farbige Abbildungen.
Lukas Verlag

Februar 2006 - kartoniert - 198 Seiten

Beschreibung

Im Kloster Loccum beteten und arbeiteten die Zisterzienser von dessen Gründung im Jahr 1163 an bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts. Von den Gebäuden, die sie errichteten, ist noch ein Großteil im ursprünglichen Zustand erhalten. Aber auch von den Bauwerken zur Wasserversorgung innerhalb der Klostermauern und im angrenzenden Klosterforst ist vieles auf uns gekommen. So findet man zahlreiche Teiche, die zur Bevorratung von Wasser aber auch zur Fischzucht dienten. Die im Klosterareal selber gelegenen Teiche wurden mittels eines komplizierten Systems von hangparallelen Gräben beschickt. Das Wasser für das Brunnenhaus und die Küche war von entfernten Quellen beigeleitet. Alle Abwässer und die von den Dächern rinnenden Niederschlagswässer flossen durch unterirdische, in Bruchsteinmauerwerk errichtete Kanäle einem Teich außerhalb der Klostermauer zu, wo sie eine natürliche Klärung erfuhren. Mühlen verschiedener Art dienten der Nutzung von Wasserkraft. Alle diese Wasserbauwerke wurden von einem Arbeitskreis über einige Jahre hinweg unter Verwendung zahlreicher Verfahren erforscht. Intensives Literaturstudium und Vergleichsbereisungen zu anderen Zisterzienserklöstern - so auch zu den Primarabteien - ergänzten die Untersuchungen und machten manche Aussagen erst möglich. Die Forschungsergebnisse sind in dieser Monographie dargestellt. Eine Übersicht über Wesen und Wirken des Zisterzienserordens sowie die Einordnung des Klosterareals in die geographischen und klimatischen Gegebenheiten leiten den Band ein.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Specificatio Reliquiarium
Buch (kartoniert)
von Petra Janke
Kloster Walkenried
Buch (kartoniert)
von Nicolaus Heutger
Spiritualität in Raum und Bild
Buch (kartoniert)
Chronik des Klosters zum Heiligengrabe
Buch (kartoniert)
von Werner von Kieck…
Die Zisterzienser und ihre Weinberge in Brandenburg
Buch (gebunden)
von Roland Fröhlich
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.