Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau als Buch
PORTO-
FREI

Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau

1. , Aufl. 107 schwarz-weiße Abbildungen.
Buch (gebunden)
Die Argovia 116 präsentiert ein breites Spektrum an Aargauer Geschichtsforschung. Das Kantonsjubiläum 2003 bietet Anlass zu einer Rückschau auf frühere Aargauer Jubiläen. Der Geschichte der kirchlichen Milieus auf die Spur gehen ein Beitrag zur Einfü … weiterlesen
Buch

29,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau als Buch

Produktdetails

Titel: Argovia. Jahresschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau

ISBN: 3906419878
EAN: 9783906419879
1. , Aufl.
107 schwarz-weiße Abbildungen.
Hier und Jetzt Verlag

30. November 2004 - gebunden - 246 Seiten

Beschreibung

Die Argovia 116 präsentiert ein breites Spektrum an Aargauer Geschichtsforschung. Das Kantonsjubiläum 2003 bietet Anlass zu einer Rückschau auf frühere Aargauer Jubiläen. Der Geschichte der kirchlichen Milieus auf die Spur gehen ein Beitrag zur Einführung des Frauenpfarramtes in der reformierten Kirche und ein Artikel über den katholischen Jünglingsverein Kindhausen. Bau- und kunsthistorische Beiträge über die Stadtkirche Rheinfelden, die Lenzburger Stadtmauer und die Waffensammlung auf der Lenzburg führen die Argovia zur materiellen Kultur des Aargaus.

Besprechung

Kompetent, praxisnah und zielorientiert.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.