Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kunsttherapie als subjektorientierter Prozess als Buch
PORTO-
FREI

Kunsttherapie als subjektorientierter Prozess

Eine unendliche Annäherung. 1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
Eine unendliche Annäherung an die 'Mechanismen' der Kunsttherapie: das bestehende Verständnis der Beziehung von Klient, Therapeut und Medium. Eine Analyse aus unterschiedlichen Perspektiven auf der theoretischen Grundlage einer semiotisch-ästhetische … weiterlesen
Buch

17,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Kunsttherapie als subjektorientierter Prozess als Buch

Produktdetails

Titel: Kunsttherapie als subjektorientierter Prozess
Autor/en: Arnd Schoeneberg

ISBN: 3833003987
EAN: 9783833003981
Eine unendliche Annäherung.
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

2. Mai 2003 - kartoniert - 136 Seiten

Beschreibung

Eine unendliche Annäherung an die 'Mechanismen' der Kunsttherapie: das bestehende Verständnis der Beziehung von Klient, Therapeut und Medium. Eine Analyse aus unterschiedlichen Perspektiven auf der theoretischen Grundlage einer semiotisch-ästhetischen Erkenntnistheorie: Ausgangspunkt für eine Auffassung von Kunsttherapie als subjektorientierter Prozess. Aus dem Inhalt: Die Auslöser kunsttherapeutischer Bildbetrachtung; Der theoretische Aufbau eines Erfahrungshorizontes; Die Veränderung des Paradigma der Sichtweise zum Paradigma der reinen Sichtbarkeit bei Konrad Fiedler; Ästhetisches Urteil und Beziehung in der Kunsttherapie; Fokussierung kreativen Problemlösens; Bildgeheimnis als Möglichkeitsraum

Portrait

Arnd Schoeneberg, Diplom-Heilpädagoge, Dr. paed., Jg. 1969, kunsttherapeutisch und beratend in eigener (z.T. ambulanter Praxis) Praxis in unterschiedlichen Anwendungsfeldern tätig, insb. im Bereich Neurologie und Gerontologie.Forschungsschwerpunkte sind Kunsttherapie - Prozesse und Modelle; Semiotik der Serie; Bildreiz; Gedächtnismodelle;Dazu kommt eigene künstlerische Praxis und Ausstellungstätigkeit.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.