Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Briefwechsel mit Wilhelm Michels als Buch
PORTO-
FREI

Der Briefwechsel mit Wilhelm Michels

Briefwechsel 2. 'Briefe'. Schuber.
Buch (gebunden)
Während der briefliche Austausch zwischen Schmidt und Andersch ausgiebig um Verlagsfragen und Veröffentlichungsstrategien kreist und einzigartige Innenansichten des Literaturbetriebs in der ära Adenauer bietet, gelingt es dem promovier... weiterlesen
Buch

42,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Briefwechsel mit Wilhelm Michels als Buch
Produktdetails
Titel: Der Briefwechsel mit Wilhelm Michels
Autor/en: Arno Schmidt, Wilhelm Michels, Bernd Rauschenbach

ISBN: 3518801902
EAN: 9783518801901
Briefwechsel 2.
'Briefe'.
Schuber.
Herausgegeben von Bernd Rauschenbach
Suhrkamp Verlag AG

6. Mai 1987 - gebunden - 350 Seiten

Beschreibung

Während der briefliche Austausch zwischen Schmidt und Andersch ausgiebig um Verlagsfragen und Veröffentlichungsstrategien kreist und einzigartige Innenansichten des Literaturbetriebs in der ära Adenauer bietet, gelingt es dem promovierten Deutschlehrer Wilhelm Michels dank seines forschen Wesens, sein Gegenüber zu ausführlichen Bekenntnissen zu verleiten. Michels half jahrelang aus mit Lebensmitteln, Geld und Büchern. Die Briefe sind Dokument einer Freundschaft zwischen Mäzen und Literat, die von Verletzung und schließlichem Bruch jedoch nicht verschont geblieben ist.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
ARNO SCHMIDT. DER BRIEFWECHSEL MIT WILHELM MICHELS

ANHANG
Abkürzungen / Editorische Notiz / Widmungen / Auszüge aus Tagebüchern Arno und Alice Schmidts / Zwei Bücherschiff- Artikel Wilhelm Michels / Gespräch mit Wilhelm Michels / Biogramm Wilhelm Michels / Register

Portrait

Arno Schmidt wurde am 18. Januar 1914 in Hamburg geboren und starb am 3. Juni 1979 an einem Schlaganfall im Krankenhaus in Celle. Er wuchs in Hamburg auf. Nach dem Tod des Vaters 1928 zog die Mutter mit ihm und seiner älteren Schwester nach Lauban in Schlesien. Arno Schmidt absolvierte das Abitur und arbeitete von 1934 an in der Textilindustrie in Greiffenberg, wo er auch Alice Murawski heiratete. 1940 wurde er zur Artillerie der Wehrmacht eingezogen. Zunächst stand er im Elsass, ab 1942 dann in Norwegen. Im letzten Kriegsjahr meldete er sich an die Front, um einen kurzen Heimaturlaub zu bekommen, in dem er die Flucht seiner Frau nach Westen organisierte. Er kam nach kurzem Kampfeinsatz in Niedersachsen in englische Kriegsgefangenschaft in ein Lager bei Brüssel. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete Arno Schmidt zunächst als Dolmetscher und trat 1949 mit der Erzählung "Leviathan" erstmals hervor. Nach sechsjährigen Vorarbeiten veröffentlichte Schmidt 1970 sein Hauptwerk "Zettel's Traum". 1973 erhielt Schmidt den Goethe-Preis der Stadt Frankfurt am Main. 1981, zwei Jahre vor ihrem Tod, gründete Alice Schmidt mit Jan Philipp Reemtsma die Arno Schmidt Stiftung.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Liberalization and Regulation of the Telecommunications Sector in Transition Countries
Buch (gebunden)
von Ekaterina Mar…
Der Mensch als Zusammenklang des schaffenden, bildenden und gestaltenden Weltenwortes
Buch (gebunden)
von Rudolf Steine…
Vorträge und Kurse V über christlich-religiöses Wirken
Buch (gebunden)
von Rudolf Steine…
CSO. CranioSacralOsteopathie
Buch (kartoniert)
von Norbert G. Ra…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Experimente mit Spaß 2. Bewegungen und Kräfte
Buch (kartoniert)
von Werner Rentzs…
Religionsunterricht praktisch. 6. Schuljahr
Buch (kartoniert)
L'identité des élèves et l'enseignement de l'histoire
Buch (kartoniert)
von Olfa Mahmoud
Eine Handvoll Datteln
Buch (gebunden)
von Tajjib Salich
"Wir wollen so werden wie die Menschen" sprach der Marabu
Buch (kartoniert)
von Dietrich Simo…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.