Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Seele im technischen Zeitalter. (Bd. 6) als Buch
PORTO-
FREI

Die Seele im technischen Zeitalter. (Bd. 6)

Und andere soziologische Schriften und Kulturanalysen. 1. , Aufl. Soziologen, Kulturwissenschaftler,…
Buch (gebunden)
Zum 100. Geburtstag Arnold Gehlens am 29. Januar 2004 erscheint dieser Band mit Gehlens Arbeiten über die "technische Zivilisation", in deren Mittelpunkt seine Schrift "Die Seele im technischen Zeitalter" steht. Daneben werden die vor allem in den fü … weiterlesen
Buch

94,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Seele im technischen Zeitalter. (Bd. 6) als Buch

Produktdetails

Titel: Die Seele im technischen Zeitalter. (Bd. 6)
Autor/en: Arnold Gehlen

ISBN: 3465031016
EAN: 9783465031017
Und andere soziologische Schriften und Kulturanalysen.
1. , Aufl.
Soziologen, Kulturwissenschaftler, Philosophen, Anthropologen, Geisteswissenschaftler.
Herausgegeben von Karl-Siegbert Rehberg
Klostermann Vittorio GmbH

Januar 2004 - gebunden - VIII

Beschreibung

Zum 100. Geburtstag Arnold Gehlens am 29. Januar 2004 erscheint dieser Band mit Gehlens Arbeiten über die "technische Zivilisation", in deren Mittelpunkt seine Schrift "Die Seele im technischen Zeitalter" steht. Daneben werden die vor allem in den fünfziger und sechziger Jahren ausgearbeiteten Studien zur Sozialpsychologie westlicher Industriegesellschaften aufgenommen, die einmünden in seine Überlegungen zur "kulturellen Kristallisation" und zur "post-histoire". Hier analysiert Gehlen den Zustand industrieller Gesellschaften, in welchem alle "darin angelegten Möglichkeiten in ihren grundsätzlichen Beständen" entwickelt sind. Aufsätze und Vorträge zur Soziologie und zeitkritische Essays beschließen den Band. - Aus dem Inhalt: - Die Seele im technischen Zeitalter (1957) - Die Technik in der Sichtweise der Anthropologie (1953) - Der Begriff der Technik in entwicklungsgeschichtlicher Sicht (1962) - Anthropologische Ansicht der Technik (1965) - Massenpsychologie und Sozialpsychologie (1955) - Über die gegenwärtigen Kulturverhältnisse (1956) - Die gesellschaftliche Situation in unserer Zeit (1961) - Erfahrung zweiter Hand (1974) - Ende der Persönlichkeit (1956) - Tradition und Fortschritt (1959) - Über kulturelle Kristallisation (1961) - Die gesellschaftliche Kristallisation und die Möglichkeiten des Fortschritts (1967) - Ende der Geschichte (1974) - Der Stand der soziologischen Forschung (1956) - Einige Methodenprobleme der Soziologie (1961) - Genese der Modernität. Soziologie (1965) - Zur Lage der Soziologie (1976) - Sport und Gesellschaft (1965) - Luxus und Gesellschaft (1968) - Matriarchat (1973) - Das entflohene Glück (1976)

Inhaltsverzeichnis

Die Seele im technischen Zeitalter (1957)
Die Technik in der Sichtweise der Anthropologie (1953)
Der Begriff der Technik in entwicklungsgeschichtlicher Sicht (1962)
Anthropologische Ansicht der Technik (1965)
Massenpsychologie und Sozialpsychologie (1955)
Über die gegenwärtigen Kulturverhältnisse (1956)
Die gesellschaftliche Situation in unserer Zeit (1961)
Erfahrung zweiter Hand (1974)
Ende der Persönlichkeit (1956)
Tradition und Fortschritt (1959)
Über kulturelle Kristallisation (1961)
Die gesellschaftliche Kristallisation und die Möglichkeiten des Fortschritts (1967)
Ende der Geschichte (1974)
Der Stand der soziologischen Forschung (1956)
Einige Methodenprobleme der Soziologie (1961)
Genese der Modernität. Soziologie (1965)
Zur Lage der Soziologie (1976)
Sport und Gesellschaft (1965)
Luxus und Gesellschaft (1968)
Matriarchat (1973)
Das entflohene Glück (1976)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.