Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Apropos Doktor Faustus als Buch
PORTO-
FREI

Apropos Doktor Faustus

Briefwechsel Arnold Schönberg – Thomas Mann 1930-1951.
Buch (gebunden)
Mit dem Briefwechsel von Arnold Schönberg und Thomas Mann ist nicht nur ein Stück Exilgeschichte, sondern ein wesentliches Stück Literatur- und Musikgeschichte erstmals auf Deutsch nachzulesen. Die Briefe sind ein weiterer Baustein zum umfassenden Ve … weiterlesen
Buch

27,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Apropos Doktor Faustus als Buch

Produktdetails

Titel: Apropos Doktor Faustus
Autor/en: Arnold Schönberg, Thomas Mann

ISBN: 3707602753
EAN: 9783707602753
Briefwechsel Arnold Schönberg – Thomas Mann 1930-1951.
Herausgegeben von E. Randol Schoenberg
Czernin Verlags GmbH

21. November 2008 - gebunden - 397 Seiten

Beschreibung

Mit dem Briefwechsel von Arnold Schönberg und Thomas Mann ist nicht nur ein Stück Exilgeschichte, sondern ein wesentliches Stück Literatur- und Musikgeschichte erstmals auf Deutsch nachzulesen. Die Briefe sind ein weiterer Baustein zum umfassenden Verständnis der Werke der beiden Ausnahmekünstler.Als der Literaturnobelpreisträger Thomas Mann 1941 zumersten Mal nach Los Angeles kam, lebte er nur wenige Häuserentfernt vom Komponisten Arnold Schönberg. Trotz der räumlichenNähe und eines gelegentlichen Kontaktes entwickelte sichkeine enge Freundschaft zwischen den beiden. Der zunächst unregelmäßige, später intensivere Briefverkehr zeigt vielmehr inhaltliche und persönliche Bruchlinien auf, die tief in den Biografien der beiden Künstler verwurzelt scheinen. Vor allem die offensichtlichen Anlehnungen von Adrian Leverkühns - Protagonist in Manns Roman "Doktor Faustus" - musiktheoretischen Überlegungen an Arnold Schönberg boten Anlass zu heftigen Auseinandersetzungen. Ergänzt wird der Briefverkehr durch Schönbergs Vier-Punkte-Programm für das Judentum und begleitende Essays des namhaften Musikhistorikers Bernhold Schmid, des Philosophen Andre Neher und des Schönberg-Schülers Richard Hoffmann.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.