Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Gespräche analysieren als Buch
PORTO-
FREI

Gespräche analysieren

Eine Einführung. 'Qualitative Sozialforschung'. 4. A.
Buch (kartoniert)
Konversationsanalyse, interaktionale Linguistik, ethnographische Gesprächsanalyse und Kontextualisierungstheorie sind die Grundlagen dieser Einführung in die empirische Methodik der Gesprächsanalyse. Der Text diskutiert zunächst unterschiedliche Type … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

17,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gespräche analysieren als Buch

Produktdetails

Titel: Gespräche analysieren
Autor/en: Arnulf Deppermann

ISBN: 3531146939
EAN: 9783531146935
Eine Einführung.
'Qualitative Sozialforschung'.
4. A.
VS Verlag für Sozialw.

5. Juni 2001 - kartoniert - 125 Seiten

Beschreibung

Konversationsanalyse, interaktionale Linguistik, ethnographische Gesprächsanalyse und Kontextualisierungstheorie sind die Grundlagen dieser Einführung in die empirische Methodik der Gesprächsanalyse. Der Text diskutiert zunächst unterschiedliche Typen gesprächsanalytischer Fragestellungen und ihren Zusammenhang mit den Methoden der Datenerhebung und -analyse. Er behandelt die ethnographische Datenerhebung im Feld und führt in die Transkription nach dem gesprächsanalytischen Transkriptionssystem GAT ein. Den Kern des Textes bildet die Darstellung der detaillierten Sequenzanalyse einzelner Datenausschnitte. Darauf aufbauend werden Strategien zur fallübergreifenden Kollektionsbildung und zur Validierung der Analysen diskutiert. Der Text eignet sich zur schrittweisen systematischen Einführung in den gesprächsanalytischen Forschungsprozess. Er richtet sich an Studierende und ForscherInnen, die bereits über Vorkenntnisse im Bereich der Konversationsanalyse verfügen.

Inhaltsverzeichnis

Zur Aufgabe einer gesprächsanalytischen Methodik

Fragestellungen der Gesrpächsforschung
- Vielfalt und Einheit gesprächsanalytischer Fragestellungen
- Die Entwicklung der Forschungsfragestellung

Datenaufnahme

Aufbereitung des Datenmaterials zur Analyse
- Erstellen von Gesprächsinventaren
- Näherbestimmung des Untersuchungsziels und Selektion von

2
Analyseausschnitten

Transkription
- Zweck des Transkribierens
- Transkritpionssysteme

Gesprächsanalyse
- Analysebeginn
- Analysegesichtspunkte: Detaillierte Sequenzanalyse am Einzelfall
- Analyseziele: Das 'Wie' und das 'Wozu' von Gesprächspraktiken
- Analysevertiefung: Fallübergreifende Analyse

Gütekriterien für Gesprächsanalysen

Literatur

Portrait

:Prof. Dr. phil. Arnulf Deppermann ist Leiter der Abteilung "Pragmatik" am Institut für Deutsche Sprache und Professor für germanistische Linguistik an der Universität Mannheim.


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Interviews mit Experten
Buch (kartoniert)
von Alexander Bogner…
Die Abduktion in der qualitativen Sozialforschung
Buch (kartoniert)
von Jo Reichertz
Relationale Typenbildung und Mehrebenenvergleich
Buch (kartoniert)
von Arnd-Michael Noh…
Gemeinsam interpretieren
Buch (kartoniert)
von Jo Reichertz
Computergestützte Analyse von audiovisuellen Medienprodukten
Buch (kartoniert)
von Christofer Jost,…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.