Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Haut der Steine als Buch
PORTO-
FREI

Die Haut der Steine

Paperback.
Buch (kartoniert)
Ein skrupelloser Bauunternehmer vertreibt alle Mieter eines Altstadthauses. Nur Anton leistet ihm Widerstand. Es beginnt ein groteskes Roadmovie voll Täuschungen und Verrat. Ein Altstadthaus im Zentrum Münchens. Der skrupellose Bauunternehmer Vleutz … weiterlesen
Buch

12,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die Haut der Steine als Buch

Produktdetails

Titel: Die Haut der Steine
Autor/en: Arwed Vogel

ISBN: 3935877870
EAN: 9783935877879
Paperback.
Allitera Verlag

14. März 2017 - kartoniert - 140 Seiten

Beschreibung

Ein skrupelloser Bauunternehmer vertreibt alle Mieter eines Altstadthauses. Nur Anton leistet ihm Widerstand. Es beginnt ein groteskes Roadmovie voll Täuschungen und Verrat. Ein Altstadthaus im Zentrum Münchens. Der skrupellose Bauunternehmer Vleutz hat die meisten Mieter vertrieben, nur Kunststudent Anton leistet ihm noch erbittert Widerstand. Er hat seiner Freundin Johanna versprochen, bis zu ihrer Rückkehr im Haus zu bleiben. Doch Johanna ist verschwunden, und auch von ihrer Schwester Judith erfährt Anton nicht, wo sie ist. Während Anton sich immer tiefer in die Stadtschluchten begibt, um die Zerstörung seiner Skulpturen an Vleutz zu rächen, beginnt Judiths Roadmovie: Die Suche nach ihrer Schwester und ihrer eigenen Geschichte. Spannend wie einen Krimi erzählt der Autor eine bis ins Groteske gehende Geschichte von Täuschungen und Verrat. Sie zeigt den Entwicklungsprozess seiner Hauptfiguren zwischen Wünschen und Leidenschaften und dem Versuch die eigene Wirklichkeit zu finden.

Portrait

Arwed Vogel, geboren 1965 in München, studierte Ethnologie und Wirtschaftsgeographie in München und London. Er ist Mitgründer des Münchner Literaturbüros und Herausgeber der Literaturzeitschrift Torso. Seit 1984 veröffentlicht er Erzählungen und Gedichte, darunter »Dubrovnik« (In: Flugasche, 1989), »La soeur disparue, Promenade dans le parc« (In: Variable, 1999) und »Es ist der Ventilator« ( In: Hotel Rooms, Bizarr-Verlag, 1999). Neben anderen Auszeichnungen erhielt er den Haidhausener Werkstattpreis und den 3. Irseer Pegasus. »Die Haut der Steine« ist sein erster Roman. Vogel lebt und arbeitet als Autor, Dozent und Übersetzer in München.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.