Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mit dem Rücken zur Welt als Buch
PORTO-
FREI

Mit dem Rücken zur Welt

Titos Erben zwischen Hoffnung und Verzweiflung. Mit Abbildungen, 1 Ktn. -Skizz.
Buch (kartoniert)
Serbien im UmbruchKrieg, Revolution und nun der Neuanfang: Serbien hat in den letzten Jahren die politischen Schlagzeilen nur selten verlassen. Die junge norwegische Journalistin Åsne Seierstad stellt 14 serbische Frauen und Männer vor, deren Geschic … weiterlesen
Buch

12,30 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Mit dem Rücken zur Welt als Buch

Produktdetails

Titel: Mit dem Rücken zur Welt
Autor/en: Asne Seierstad

ISBN: 3875362217
EAN: 9783875362213
Titos Erben zwischen Hoffnung und Verzweiflung.
Mit Abbildungen, 1 Ktn. -Skizz.
Übersetzt von Edelgard Rora, Ekkehard Boesche
Merlin Verlag

1. Januar 2001 - kartoniert - 289 Seiten

Beschreibung

Serbien im UmbruchKrieg, Revolution und nun der Neuanfang: Serbien hat in den letzten Jahren die politischen Schlagzeilen nur selten verlassen. Die junge norwegische Journalistin Åsne Seierstad stellt 14 serbische Frauen und Männer vor, deren Geschichten Einsichten über Serbien jenseits der Nachrichten vermitteln. Während ihres Aufenthalts auf dem Balkan begleitete die junge norwegische Journalistin Åsne Seierstad 14 serbische Frauen und Männer, einfache Bürger ebenso wie kritische Intellektuelle und Oppositionspolitiker unter ihnen Bojana Lekic, Journalistin des kritischen TV-Senders B 92, und Zoran Zivkovic, aktueller Polizeiminister; aber auch Anhänger des Milosevic-Regimes wie Ljubisa Ristic und Mira, die Ehefrau von Dusan Tadic. In unaufdringlichen und um Objektivität bemühten Porträts, die mit der Verhaftung von Milosevic, im Frühjahr 2001, enden, entsteht ein vielseitiger und zugleich sehr persönlicher Einblick in ein Land auf der Suche nach einer besseren Zukunft. Die Norwegerin Åsne Seierstad (geb. 1970), zunächst Zeitungs-Korrespondentin in Rußland und China, war von 1998-1999 TV-Reporterin auf dem Balkan. Für ihre TV-Berichterstattung über den Kosovo-Krieg wurde sie ausgezeichnet. Die norwegische ELLE wählte sie zur Frau des Jahres. Ab August 2001 wird Åsne Seierstad als Reporterin und Moderatorin im SWR-Fernsehen in der Sendung "Blickpunkt Europa" zu sehen sein.

Portrait

Åsne Seierstad, geboren 1970 in Oslo, ist international eine der renommiertesten Kriegsberichterstatterinnen und Bestsellerautorin. Sie arbeitet als Korrespondentin für verschiedene skandinavische Zeitungen und das Fernsehen in Russland, China, auf dem Balkan, in Afghanistan und dem Irak. Die norwegische ELLE wählte sie zur Frau des Jahres.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.