Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der lyrische Sprachstil Gottfried Benns als Buch
PORTO-
FREI

Der lyrische Sprachstil Gottfried Benns

1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Selten d rfte eine Dissertation so lange auf ihre Ver ffentlichung gewartet haben: Im Dezember 1953 wurde die 25j ige Germanistin Astrid Claes von der Universit K ln mit einer Arbeit ber den lyrischen Sprachstil Gottfried Benns promoviert. Zwar lobte … weiterlesen
Buch

16,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der lyrische Sprachstil Gottfried Benns als Buch

Produktdetails

Titel: Der lyrische Sprachstil Gottfried Benns
Autor/en: Astrid Gehlhoff-Claes

ISBN: 3899780086
EAN: 9783899780086
1. , Aufl.
Grupello Verlag

24. November 2003 - kartoniert - 197 Seiten

Beschreibung

Selten d rfte eine Dissertation so lange auf ihre Ver ffentlichung gewartet haben: Im Dezember 1953 wurde die 25j ige Germanistin Astrid Claes von der Universit K ln mit einer Arbeit ber den lyrischen Sprachstil Gottfried Benns promoviert. Zwar lobte dieser in seinem bald einsetzenden Briefwechsel mit der jungen Frau die erste wissenschaftliche Arbeit ber sein lyrisches Werk als ganz erstaunlich , die Methode als geradezu mathematisch doch erblickte die Untersuchung nie das Licht der fentlichkeit. Dies ist um so erstaunlicher, als die Autorin sich den komplexen Gedichten Benns mit Hilfe eines ganz eigenst igen Verfahrens n rt und dabei zu noch heute g ltigen Ergebnissen gelangt. Die minuti se Lekt re und Wortfeldanalyse von Benns Lyrik l den bergeordneten Motivzusammenhang dieses vielleicht wichtigsten Gedichtkorpus der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts hervortreten auch eine kleine wissenschaftliche Sensation. Astrid Gehlhoff-Claes, geb. 1928, Studium der Germanistik und Geschichte; Ver ffentlichung von Gedichtb en, Prosa und einem Schauspiel, ersetzungen aus dem Englischen und Italienischen, 1975 Gr ndung des Vereins Mit Worten unterwegs. Schriftsteller arbeiten mit Inhaftierten , zahlreiche Preise; 2001 wurden die Briefe an Astrid Claes 1953-1956 publiziert; im Grupello Verlag erschien 2002 der autobiographische Band Inseln der Erinnerung .

Portrait

1928-2011
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.