Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe / Vorlesungen über Encyklopädie (1803) als Buch
PORTO-
FREI

August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe / Vorlesungen über Encyklopädie (1803)

'August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe'. Auflage 2006.
Buch (gebunden)
Die Botschaft der deutschen Romantik an Europa hat man die berühmten Vorlesungen August Wilhelm Schlegels genannt, des Mannes, der wie sein Bruder Friedrich, doch auf andere Weise zu einem der großen kritischen Köpfe der deutschen Geistesgeschich … weiterlesen
Buch

145,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe / Vorlesungen über Encyklopädie (1803) als Buch

Produktdetails

Titel: August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe / Vorlesungen über Encyklopädie (1803)
Autor/en: August W. von Schlegel, Ernst Behler, Edith Höltenschmidt, Frank Jolles

ISBN: 3506778536
EAN: 9783506778536
'August Wilhelm Schlegel - Vorlesungen von 1798-1827. Kritische Ausgabe'.
Auflage 2006.
Kommentiert von Frank Jolles, Edith Höltenschmidt
Herausgegeben von Frank Jolles, Edith Höltenschmidt
Schoeningh Ferdinand GmbH

4. Oktober 2006 - gebunden - 580 Seiten

Beschreibung

Die Botschaft der deutschen Romantik an Europa hat man die berühmten Vorlesungen August Wilhelm Schlegels genannt, des Mannes, der wie sein Bruder Friedrich, doch auf andere Weise zu einem der großen kritischen Köpfe der deutschen Geistesgeschichte wurde. Leider ist in die Böckingsche Gesamtausgabe von 1846 nur ein Bruchteil eingegangen. Hier wird zum erstenmal eine Kritische Gesamtausgabe der Vorlesungen mit Kommentaren und Registern vorgelegt. Das Unternehmen, 1989 von Ernst Behler begonnen und durch seinen Tod unterbrochen, wird jetzt weitergeführt.
Die »Vorlesungen über Enzyklopädie der Wissenschaften« (1803), die hier aus A.W. Schlegels Dresdner Nachlass erstmals im Druck vorgelegt werden, bilden das bedeutsamste Parallelstück zu den fast zeitgleich gehaltenen berühmten Berliner »Vorlesungen über schöne Literatur und Kunst«.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.