Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Beziehungen in der Jugendarbeit als Buch
PORTO-
FREI

Beziehungen in der Jugendarbeit

Untersuchung zum reflektierten Handeln in Profession und Ehrenamt. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Ohne Beziehungsgestaltung läuft in der Praxis der Jugendarbeit gar nichts. Die empirische und theoretische Studie zeigt, wie die Reflexion pädagogischer Beziehungen zur Professionalisierung der Jugendarbeit beiträgt. 
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Beziehungen in der Jugendarbeit als Buch

Produktdetails

Titel: Beziehungen in der Jugendarbeit
Autor/en: Bärbel Bimschas, Achim Schröder

ISBN: 3810038342
EAN: 9783810038340
Untersuchung zum reflektierten Handeln in Profession und Ehrenamt.
Auflage 2003.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Oktober 2003 - kartoniert - 196 Seiten

Beschreibung

Ohne Beziehungsgestaltung läuft in der Praxis der Jugendarbeit gar nichts. Die empirische und theoretische Studie zeigt, wie die Reflexion pädagogischer Beziehungen zur Professionalisierung der Jugendarbeit beiträgt. 

Inhaltsverzeichnis


I. Theoretische Zugänge: Zur praktischen und begrifflichen Klärung von 'Beziehungsarbeit' - Zur Theorie und Dynamik menschlicher Beziehungen - Der 'pädagogische Bezug' und neue Elemente für eine Theorie der Jugendarbeit -
II. Methodisches Vorgehen: Forschungsstrategie und methodische Umsetzung -
III. Fallbezogene Analysen: Beziehungen in der Jugendarbeit als stellvertretende Ablösebeziehung - Beziehung und Geschlecht: Zwischen Vorbild und Experiment - Jugendarbeit als Lebenszusammenhang und Jugendarbeit als Beruf - Beziehungen im Spannungsfeld von Offenheit und Halt - am Beispiel einer Skatergruppe -
IV. Praxisbezogene Ergebnisse: Reflexion und Supervision im Feld der Jugendarbeit: Konzeptionelle Vorschläge der Weiterentwicklung - Resümee in sieben Thesen

Portrait

Bärbel Bimschas, M.A., Wiss. Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "Beziehungsarbeit mit Jugendlichen", Frankfurt/M.; Dr. Achim Schröder, Professor für Kulturpädagogik und Jugendarbeit, Fachhochschule Darmstadt. 
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.