Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Projekt Liebe als Buch
PORTO-
FREI

Projekt Liebe

Lebensthemen und biografisches Handeln junger Frauen in Paarbeziehungen. 'DJI-Reihe'. 2003. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Lebensthemen, so das Ergebnis des Buches, können erklären, warum junge Frauen und ihre Partner in Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen so handeln, wie sie handeln. Wie Frauen zwischen 18 und 35 Jahren Partnerschaft und Familie leben, welche … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

34,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Projekt Liebe als Buch

Produktdetails

Titel: Projekt Liebe
Autor/en: Barbara Keddi

ISBN: 3810035483
EAN: 9783810035486
Lebensthemen und biografisches Handeln junger Frauen in Paarbeziehungen.
'DJI-Reihe'.
2003. Auflage.
Book.
Leske + Budrich

30. April 2003 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

Lebensthemen, so das Ergebnis des Buches, können erklären, warum junge Frauen und ihre Partner in Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen so handeln, wie sie handeln. Wie Frauen zwischen 18 und 35 Jahren Partnerschaft und Familie leben, welche Lebensformen sie "wählen" und wie sie in Paar- und Familiengründungsprozessen biografisch handeln, ist vor dem Hintergrund gesamtbiografischer Konstruktionen und Sinnhorizonte, der Lebensthemen, zu sehen. Die qualitative Längschnitt-Studie zeigt, dass die Lebensthemen nicht nur den "roten Faden" in den Biografien junger Frauen und ihrer ebenfalls befragten Partner bilden, sondern auch Teil des "sozialen Kitts" in Paarbeziehungen sind. Sie können die Dynamik in Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen erklären, in denen strukturelle Geschlechterungleichheit sowie empirische Vielfalt und Komplexität weiblicher und männlicher Lebenszusammenhänge zusammentreffen; gleichzeitig relativieren sie die Bedeutung von Geschlecht, Region und Bildung.

Inhaltsverzeichnis

Biografisches Handeln junger Frauen: Vom doppelten Lebensentwurf zum Projekt - Junge Frauen zwischen doppelter Vergesellschaftung und Vielfalt - Individuelle Projekte als biografische Konstruktionen - Paarbeziehung und Familiengründung als biografische Projekte - Biografisches Handeln in Paarbeziehungen und Familiengründung: Die empirische Studie - Lebensthemen- der biografische Faden in den Paarbeziehungen und Familiengründungsprozessen junger Frauen - Lebensthemen und Paarwelt - Die Bedeutung der Lebensthemen für das Verständnis biografischen Handelns junger Frauen

Portrait

Barbara Keddi (Dr. habil.) forscht am Deutschen Jugendinstitut in München und lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Familien- und Genderwissenschaften sowie Interdisziplinäre Entwicklungs- und Biografieforschung.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.