Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Facetten der Warenform als Buch
PORTO-
FREI

Facetten der Warenform

Zur Arbeitswerttheorie von Karl Marx - mit einem Nachwort von Egon Becker. Paperback.
Buch (kartoniert)
Eine ausführliche Untersuchung zur Marxschen Werttheorie unter besonderer Berücksichtigung der Widerspruchsproblematik.Bei der Diskussion der verschiedenen Geldfunktionen versucht die Autorin aufzuzeigen, welche materiellen, d.h. wirtschaftstheoretis … weiterlesen
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Facetten der Warenform als Buch

Produktdetails

Titel: Facetten der Warenform
Autor/en: Begona Gutierrez de Dütsch

ISBN: 3833432365
EAN: 9783833432361
Zur Arbeitswerttheorie von Karl Marx - mit einem Nachwort von Egon Becker.
Paperback.
Books on Demand

12. September 2005 - kartoniert - 440 Seiten

Beschreibung

Eine ausführliche Untersuchung zur Marxschen Werttheorie unter besonderer Berücksichtigung der Widerspruchsproblematik.Bei der Diskussion der verschiedenen Geldfunktionen versucht die Autorin aufzuzeigen, welche materiellen, d.h. wirtschaftstheoretischen Probleme Marx bei der Analyse der einzelnen Bestimmungen des Geldes jeweils gelöst haben will. Denn hierin könnte wenigstens teilweise eine gewisse Aktualität bestehen. Es handelt sich aber dabei zugleich um einen eminent politischen Ansatz ...Weitere Schwerpunke der Studie:Bedeutung verschiedener Autoren für Marx' Theoriebildung. Zentrale Merkmale des Marxschen Diskurses und Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.