Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Des Teufels Hand als Buch
PORTO-
FREI

Des Teufels Hand

Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
In `Des Teufels Hand wird das Leben des Andreas Gabriel Klein beschrieben, der vom `Vorzeigekind seines Geburtsorts zum Terroristen und vielfachen Mörder wird.
Buch

10,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Des Teufels Hand als Buch

Produktdetails

Titel: Des Teufels Hand
Autor/en: Bernd Michael Grosch

ISBN: 374189222X
EAN: 9783741892226
Illustriert von Bernd Michael Grosch
epubli

14. Februar 2017 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

Unzufrieden mit der Ungerechtigkeit der Wohlstandsgesellschaft, macht sich Andreas Gabriel Klein auf nach Indien, um dort ein besseres und gerechteres Umfeld zu finden, wird jedoch auch dort enttäuscht, kehrt zurück nach Deutschland, nur um erneut das nun auch ungeliebte Indien wiederholt zu besuchen, wobei er beim dritten Besuch endlich das ersehnte Ziel gefunden zu haben glaubt....
Doch wiederum lassen ihn verfehlte indische Politik und Ungerechtigkeit der Inder `seinen Eingeborenen gegenüber nicht zur Ruhe kommen. Andreas Gabriel Klein engagiert sich im
bewaffneten Kampf nicht nur in Indien, sondern auch in Deutschland, wird letztendlich verhaftet und verbringt etliche Jahre in deutschen Gefängnissen, nachdem er nicht politisch motivierte Überfälle verübte.
Klein kehrt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut nach Indien zurück, um festzustellen, dass seine Eingeborenen sich nunmehr in nichts von den verhassten schwarzen Indern unterscheiden. Der Verbitterte unternimmt einen privaten Rachefeldzug, bei welchem es ihm letztendlich nur noch darum geht, so viele der verhassten Inder als nur irgend möglich, zu `beseitigen .
Erst der unbeabsichtigte Tod eines japanischen Kindes, den Klein zu verantworten hat, lässt Diesen wieder zu sich kommen und er stellt sich den Behörden.....

Portrait

Der Autor, Bernd Michael Grosch, geboren 1954 in Rheinland-Pfalz, sieht sich als eine Art 'Weltenbummler', der bereits 1973, im Alter von 18 Jahren zum ersten mal Deutschland verließ, um einen Gutteil der Erde und ihrer Bewohner kennenzulernen und fast neun Jahre in Indien zu leben. Die so gemachten Erfahrungen wurden zum Teil in mehreren Büchern verarbeitet.
Seit März 2009 lebt der Autor wieder in Deutschland.
Bewertungen unserer Kunden
Ein zweiter Michael Kohlhaas!
von Wilma H. - 30.05.2017
Erschütternde Lebensbeichte eines Gerechtigkeitsfanatikers! Ich möchte wirklich nicht in der Haut einer Person stecken, der die Lebensumstände derart nahe gehen, dass sie solcherlei zu gewärtigen hat. Für mich ist es schwierig, dieses Buch zu bewerten, da eine solche Bewertung leicht mißverstanden werden kann. Ich möchte mich nicht einverstanden erklären mit den Taten des Handelnden in dieser Biografie, doch werte ich das schriftstellerische Vermögen, so tief in die Seele einer Person zu sehen und derartiges zu schreiben. Oder sollte etwa alles auf Wahrheit beruhen? Ich möchte es eigentlich nicht wirklich wissen und zolle darum nur der schriftstellerischen Leistung meinen Respekt, zumal da Recherchen meinerseits ergaben, dass alle genannten Orte und Plätze authentisch sind und auch die beschriebene Gasexplosion funktioniert, da sie nachweislich im jugoslawischen Krieg von den verfeindeten Parteien ebenfalls auf dieses Weise ausgeführt wurde. Fazit: Ein ergreifendes und erschreckendes Beispiel für einen irregeleiteten Menschen, der erst zu spät wieder zu Sinnen kam. Lesenswert! Ergreifendes und erschreckendes Beispiel eines irregeleiteten Menschen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.