Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Klick ins Buch Betriebliches Gesundheitsmanagement als Buch
PORTO-
FREI

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein Leitfaden für die Praxis. 'Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung'. 23 Abbildungen, Übersichten.
Buch (kartoniert)
Neue Produktions- und Organisationsformen in den Betrieben setzen verstärkt auf die Flexibilität und Kreativität aller Beschäftigten, und damit rückt für die Unternehmen auch das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter deutlicher... weiterlesen
Buch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Betriebliches Gesundheitsmanagement als Buch

Produktdetails

Titel: Betriebliches Gesundheitsmanagement
Autor/en: Bernhard Badura, Wolfgang Ritter, Michael Scherf

ISBN: 3894048778
EAN: 9783894048778
Ein Leitfaden für die Praxis.
'Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung'.
23 Abbildungen, Übersichten.
Edition Sigma

November 1999 - kartoniert - 190 Seiten

Beschreibung

Neue Produktions- und Organisationsformen in den Betrieben setzen verstärkt auf die Flexibilität und Kreativität aller Beschäftigten, und damit rückt für die Unternehmen auch das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter deutlicher ins Blickfeld. Programme und Maßnahmen der Gesundheitsförderung gelten hierbei vielfach als wesentlicher Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen, zumal auch aktuellen gesetzlichen Anforderungen zu genügen ist. Allerdings sind bei Nutzern wie bei Anbietern von betrieblicher Gesundheitsförderung einheitliche Qualitätsmaßstäbe noch keineswegs durchgesetzt. Dieser Leitfaden zielt darauf, die Anforderungen an ein hochwertiges Qualitätsmanagement auf diesem Gebiet zu definieren: Gesundheitsförderungskonzepte müssen sich - wie die Autoren darlegen - an einem ganzheitlichen und systematischen Vorgehen orientieren, sie müssen situationsgerecht sein und Aspekte der Bedarfsanalyse, Zielplanung, Intervention sowie der Erfolgsbewertung im betrieblichen Alltag verankern. Mit Hilfe dieses verfahrensorientierten Kriterienkatalogs, der in Zusammenarbeit mit der AOK, BKK, IKK und der Universität Bielefeld entwickelt wurde, sollen Unternehmen und externe Akteure der Gesundheitsförderung in die Lage versetzt werden, Schwachstellen in Strukturen und Prozessen des betrieblichen Gesundheitsmanagements zu identifizieren und den Gesamtprozeß als Lernzyklus in den betrieblichen Alltag zu integrieren.

Portrait

Michael Scherf studierte Soziologie mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationswesen an der Universität Bielefeld. Er ist als freiberuflicher Organisationsentwickler tätig.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
»Lean« und »agil« im Büro
Buch (kartoniert)
von Andreas Boes, To…
Gewerkschaften im deutschen Einheitsprozess
Buch (kartoniert)
Menschenrechte im Unternehmen durchsetzen
Buch (kartoniert)
von Felix Hadwiger, …
Psychische Erkrankungen in der Arbeitswelt
Buch (kartoniert)
von Nora Alsdorf, Ut…
Arbeit transformieren!
Buch (kartoniert)
von Kerstin Jürgens,…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.