Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Käfer Mitteleuropas, Bd. L3: Polyphaga 2 als Buch
PORTO-
FREI

Die Käfer Mitteleuropas, Bd. L3: Polyphaga 2

1. Aufl. 1999. 3. , korr. Nachdruck 2013. Book.
Buch (gebunden)
Im Jahre 1964 erschien der erste Band dieses herausragenden deutschsprachigen Bestimmungswerks für die in Mitteleuropa vorkommenden Käfer. Seitdem hat sich der "Freude/Harde/Lohse" als Standard und Referenzwerk der Koleopterologie in Wissenschaft und … weiterlesen
Buch

149,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die Käfer Mitteleuropas, Bd. L3: Polyphaga 2 als Buch

Produktdetails

Titel: Die Käfer Mitteleuropas, Bd. L3: Polyphaga 2
Autor/en: Bernhard Klausnitzer

ISBN: 3827407036
EAN: 9783827407030
1. Aufl. 1999. 3. , korr. Nachdruck 2013.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

12. Juni 1996 - gebunden - 336 Seiten

Beschreibung

Im Jahre 1964 erschien der erste Band dieses herausragenden deutschsprachigen Bestimmungswerks für die in Mitteleuropa vorkommenden Käfer. Seitdem hat sich der "Freude/Harde/Lohse" als Standard und Referenzwerk der Koleopterologie in Wissenschaft und Forschung etabliert und auch unter Freizeitentomologen breiten Anklang gefunden. Mittlerweile sind 29 Bände erschienen, einige davon bereits in 2. Auflage. Weitere neue Bände zu den Käferlarven sind in Vorbereitung.
Die Reihe gliedert sich in die vier Abschnitte:
- Systematik (Bde. 1-15): Mit präzisen Strichzeichnungen bebilderte dichotome Bestimmungsschlüssel aller Käferfamilien bis zu den Arten. Kurze Angaben zur Verbreitung, zum Lebensraum und zur Lebensweise. Ausführliche Fachliteraturverzeichnisse.
- Faunistik (Bd. K): Zusammenfassender Band mit Tabellen zur Synonymie, Verbreitung, Ernährung und Ökologie von 35.000 mitteleuropäischen Käferarten.
- Larven (Bde. L1-L6): Mit Strichzeichnungen und Fotos bebilderte dichotome Bestimmungsschlüssel der Coleoptera- Larven bis zu den Gattungen, oft bis zu den Arten mit Lebensraumangaben. Ausführliche Fachliteraturverzeichnisse.
- Ökologie (Bde. E1-E8): Systematische Verzeichnisse der Ökologie, Habitate, Nischen und Ernährungstypen aller Käferfamilien und ihrer Arten.
Springer Spektrum hat diese einzigartige zoologische Reihe nun wieder komplettiert. Vergriffene und von den Spezialisten schmerzlich vermisste Bände wurden nachgedruckt.

Portrait

Bernhard Klausnitzer (geb. 21. Oktober 1939 in Bautzen). Biologie-Studium in Jena und Dresden. Promotionen an der Technischen Universität Dresden und an der Humboldt-Universität Berlin. Ab 1983 Universitätsprofessor für Ökologie und Zootaxonomie an der Universität Leipzig. 1992 Gründung des selbständiges Institut für Ökologie und Entomologie in Dresden. Präsident des Ständigen Internationalen Organisationskomitees der SIEEC und Vorsitzender der Entomofaunistischen Gesellschaft e.V. Herausgeber, Schriftleiter oder Mitherausgeber der "Entomofauna Germanica", der "Entomologische Nachrichten und Berichte" und "Entomologischen Blätter für Biologie und Systematik der Käfer". Forschungsschwerpunkte: Coccinellidae, Scirtidae, aquatische und xylobionte Familien, Larven der Coleoptera und Stadtökologie
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.