Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Algerien - Frontstaat im globalen Krieg? als Buch
PORTO-
FREI

Algerien - Frontstaat im globalen Krieg?

Neoliberalismus, soziale Bewegungen und islamistische Ideologie in einem nordafrikanischen Land. 1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Politischer Islamismus und Neoliberalismus
am Fallbeispiel Algerien.

Nur selten wird schlüssig erklärt, was den politische Islamismus genau ausmacht, und vor allem, was seinen (relativen) Erfolg in einer Reihe von Ländern erklärt. Schmid liefert eine a … weiterlesen
Buch

18,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Algerien - Frontstaat im globalen Krieg? als Buch

Produktdetails

Titel: Algerien - Frontstaat im globalen Krieg?
Autor/en: Bernhard Schmid

ISBN: 3897710196
EAN: 9783897710191
Neoliberalismus, soziale Bewegungen und islamistische Ideologie in einem nordafrikanischen Land.
1. , Aufl.
Unrast Verlag

Januar 2005 - kartoniert - 314 Seiten

Beschreibung

Politischer Islamismus und Neoliberalismus
am Fallbeispiel Algerien.

Nur selten wird schlüssig erklärt, was den politische Islamismus genau ausmacht, und vor allem, was seinen (relativen) Erfolg in einer Reihe von Ländern erklärt. Schmid liefert eine aktuelle, aufschlussreiche Untersuchung am Fallbeispiel Algerien.

Aus der Presse
"Die letzten relevanten Veröffentlichungen über Algerien liegen Jahre zurück (...), umso erfreulicher diese Darstellung. (...) Von Genauigkeit und Detailliertheit her ist das Buch eine seriöse wissenschaftliche Arbeit (alles minutiös belegt, dazu Hinweise auf eine eigene Internetseite mit weiterführenden Infos), vom Stil her aber allgemein verständlich und lesbar, spezifische Begriffe werden erläutert. Schließt eine Lücke in allen Bibliotheken, die aktuelles und gutes Material über Algerien anbieten wollen." Elisabeth Mair-Gummermann, ekz-Informationsdienst 5/05

".Der in Frankreich lebende Autor bietet eine Fülle an Zahlen und dicht gedrängten Analysen und schöpft dabei aus einem großen Fundus an Quellen und Informanten. Ein sehr reichhaltiges Buch, das die veralteten Darstellungen über Algerien in deutscher Sprache umfassend aktualisiert." Anke Schwarzer in: Südwind Magazin 07 / 2005

Portrait

Bernhard Schmid, geboren 1971, seit fünfzehn Jahren in Paris lebend, Dr. iur., Jurist bei einer antirassistischen Organisation, nebenberuflich freier Journalist und Autor mehrerer Bücher.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.