Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Psychisches Gleichgewicht und psychische Veränderung als Buch
PORTO-
FREI

Psychisches Gleichgewicht und psychische Veränderung

Buch (gebunden)
Das Denken von Betty Joseph kreist vor allem um die Frage: Was bewirkt beim Patienten tatsächlich eine Veränderung und wie kann der Therapeut mit den Widerständen umgehen, die der Patient einer Veränderung entgegensetzt? Zahlreiche fesselnd beschrieb... weiterlesen
Buch

39,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Psychisches Gleichgewicht und psychische Veränderung als Buch
Produktdetails
Titel: Psychisches Gleichgewicht und psychische Veränderung
Autor/en: Betty Joseph

ISBN: 3608950001
EAN: 9783608950007
Herausgegeben von Elizabeth Bott Spillius, Michael Feldmann
Übersetzt von Elisabeth Vorspohl
Klett-Cotta Verlag

Januar 1994 - gebunden - 337 Seiten

Beschreibung

Das Denken von Betty Joseph kreist vor allem um die Frage: Was bewirkt beim Patienten tatsächlich eine Veränderung und wie kann der Therapeut mit den Widerständen umgehen, die der Patient einer Veränderung entgegensetzt? Zahlreiche fesselnd beschriebene Fallbeispiele aus der Behandlung von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern, Patienten des narzißtischen, perversen oder Borderline-Typs vermitteln einen lebendigen Eindruck von der Arbeitsweise einer Psychoanalytikerin, die in der kleinianischen Tradition verwurzelt ist und deren Theorien ihrerseits nachhaltig mit geprägt hat. Das Denken von Betty Joseph kreist vor allem um die Frage: Was bewirkt beim Patienten tatsächlich eine Veränderung und wie kann der Therapeut mit den Widerständen umgehen, die der Patient einer Veränderung entgegensetzt? Zahlreiche fesselnd beschriebene Fallbeispiele aus der Behandlung von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern, Patienten des narzißtischen, perversen oder Borderline-Typs vermitteln einen lebendigen Eindruck von der Arbeitsweise einer Psychoanalytikerin, die in der kleinianischen Tradition verwurzelt ist und deren Theorien ihrerseits nachhaltig mit geprägt hat.

Pressestimmen

Es fasziniert durch seine Exaktheit, Differenziertheit und die logischen Überlegungen.
Dunja Voss, medizin-im-text.de, 20.8.2012


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.