Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
BildDurchSchrift als Buch
PORTO-
FREI

BildDurchSchrift

Zum visuellen Diskurs in der skandinavischen Gegenwartliteratur. 1. , Aufl. Zahlreiche Abbildungen.
Buch (gebunden)
Die aktuelle Formel vom "iconic turn" ruft die ubiquitäre Präsenz des Bildes im Denken, Erinnern, Wahrnehmen und Imaginieren des Menschen auf. Sie impliziert gleichzeitig die aktuelle gesellschaftliche Relevanz der Thematik wie die Kritik am Primat d … weiterlesen
Buch

39,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
BildDurchSchrift als Buch

Produktdetails

Titel: BildDurchSchrift

ISBN: 3793093344
EAN: 9783793093343
Zum visuellen Diskurs in der skandinavischen Gegenwartliteratur.
1. , Aufl.
Zahlreiche Abbildungen.
Herausgegeben von Annegret Heitmann, Hanna Eglinger
Rombach Verlag KG

12. Dezember 2002 - gebunden - 300 Seiten

Beschreibung

Die aktuelle Formel vom "iconic turn" ruft die ubiquitäre Präsenz des Bildes im Denken, Erinnern, Wahrnehmen und Imaginieren des Menschen auf. Sie impliziert gleichzeitig die aktuelle gesellschaftliche Relevanz der Thematik wie die Kritik am Primat der Visualität, die Kulturdebatten der Gegenwart auszeichnet. Der vorliegende Band zeigt, wie die so verstandene "Bilderfrage" in der skandinavischen Literatur der 1990er Jahre reflektiert worden ist. In den drei Teilen des Buches wird erörtert, wie "Bild-Durch-Schrift" sich (mal) als komplementäre Wechselwirkung der beiden Medien, (mal) als Auseinandersetzung mit der Wirkung von Bildern und (schließlich) als Reflexion des Kunst-Diskurses darstellt. Dabei sind die Textbeispiele den Literaturen Dänemarks, Norwegens, Schwedens, Finnlands und der Färöer entnommen.

Portrait

Hanna Eglinger, geb. 1975. Studierte Skandinavistik, Germanistik und P gogik in M nchen und Uppsala (Schweden). Seit 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts f r Nordische Philologie an der Universit M nchen. Annegret Heitmann, geb. 1952. Professorin f r Nordische Philologie an der Universit M nchen. Forschungsschwerpunkte u. a. skandinavische Literatur des 19. Und 20. Jahrhunderts, gender studies, Text-Bild-Bez ge. Ver ffentlichungen u. a. ber d sche Frauenautobiographik (1994) und thetik der skandinavischen Moderne (1998).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.